Schwerpunkte

»Toshiba Portégé X20W-W10«

Toshibas neue Allzweckwaffen für unterwegs

18. Juni 2018, 13:59 Uhr   |  Michaela Wurm

Toshibas neue Allzweckwaffen für unterwegs
© Toshiba

Toshibas neuer »Portégé X20W-E-10F«

Toshiba hat zwei neue 2-in-1-Business-Notebooks im Angebot, die elegante Optik mit einem performanten Innenleben vereinen sollen. Auch dank der langen Akkulaufzeiten eignen sich die Hybrid-Geräte besonders für vielreisende Business-Nutzer.

Toshibas neues »Portégé X20W-E-10F« steckt in einem robusten und leichten Magnesium-Chassis in edlem Onyx-Blau. Darin arbeitet Intels Core-i7-7500U-Prozessor der 7. Generation im Verbund mit 1 Terabyte M.2-PCIe-SSD und 16 Gigabyte LPDDR3-RAM-Arbeitsspeicher. Das integrierte LTE-Modul schafft laut Hersteller Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload.

Bei einer Bauhöhe von 15,4 Millimetern bringt das Gerät 1.100 Gramm auf die Waage. Die Akkulaufzeit erreicht bis zu 12 Stunden und 45 Minuten. Damit eignet sich das Gerät speziell für vielreisende Geschäftsleute.

Ebenfalls neu ist der »Toshiba Portégé X20W-E-10D«, der sich von seinem Schwestermodell durch den Prozessor sowie die SSD- und Arbeitsspeicher-Größe unterscheidet

Toshiba liefert beide Hybridgeräte mit einem entspiegelten 12,5 Zoll großen Full-HD-Touch-Display aus stabilem Corning Gorilla Glass 4 aus. Im Lieferumfang ist zudem ein »AES Stylus«-Eingabestift inklusive Wacom-Technologie enthalten. Damit können Anwender bequem auf dem Touch-Display Gesprächsnotizen verfassen.

Um sensible Daten bestmöglich zu schützen, hat Toshiba unter anderem ein SecurePad mit Fingerabdruckleser verbaut. TPM 2.0 und das selbstentwickelte Toshiba-BIOS schützen gegen unerlaubte externe Zugriffe.

Beide Modelle haben, den H.A.L.T. (Highly Accelerated Life Test) des TÜV-Rheinland bestanden und entsprechen den Kriterien des »MIL STD 810G«-Testverfahrens.

Beide Notebooks sind in Deutschland ab sofort verfügbar. Der Preis für das »Portégé X20W-E-10F« liegt bei 2.499 Euro, der für das »Portégé X20W-E-10D« 1.899 Euro (jeweils UVP).

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft , Toshiba , Intel

Convertible

Notebook