Schwerpunkte

Kleinere Läden und mehr Service

Schrumpfkur für MediaMarktSaturn

17. Dezember 2019, 16:06 Uhr   |  dpa

Schrumpfkur für MediaMarktSaturn
© Media-Saturn

Der Mutterkonzern Ceconomy erwartet die Rückkehr von Saturn und Media Markt auf Erfolgskurs. Rückenwind erhofft sich der Elektronikhändler auch von seinem erneuerten Online-Auftritt.

Kleinere Läden, ein schnellerer Online-Shop und mehr Serviceangebote von der Handy-Reparatur bis zur Einrichtung des neuen Computers: So will der schwächelnde Handelskonzern Ceconomy seine Elektronikketten Media Markt und Saturn wieder auf Erfolg trimmen. »Im Moment sind wir von der Profitabilität unserer Wettbewerber noch ein gutes Stück entfernt«, sagte Ceconomy-Chef Bernhard Düttmann am Dienstag bei der Vorstellung der Bilanz 2018/19 in Düsseldorf. Doch habe man in den vergangenen Monaten die Basis für einen Aufschwung gelegt. Die Neuausrichtung hat allerdings ihren Preis: Ceconomy will den Aktionären erneut keine Dividende zahlen.  

»Wir haben Grundlagen in Ordnung gebracht und erste Weichen für die Zukunft gestellt«, sagte Düttmann. In der Verwaltung wurden rund 600 Stellen abgebaut, um Kosten zu sparen. Und auch die Läden sollen sich verändern: Derzeit beträgt die Durchschnittsgröße der Geschäfte in Deutschland noch rund 3.000 Quadratmeter. Das sei zuviel, sagte MediaMarktSaturn Chef Ferran Reverter. Sinnvoll seien heute eher 1.800 Quadratmeter.

Doch sollen nicht nur die Ladenflächen schrumpfen, auch das Angebot in den Geschäften wird verkleinert. Gab es früher bis zu 8.000 verschiedene Produkte in den Läden, so soll diese Zahl auf rund 5.000 reduziert werden. MediaMarktSaturn werde im Online-Shop weiter ein großes Angebot vorhalten. Doch in den Shops wolle man sich in Zukunft auf ausgewählte Produkte konzentrieren, sagte der Manager. Der Platz, der dadurch frei wird, soll für neue Angebote im Servicebereich und neue Produktgruppen wie Mobilität oder Gesundheit genutzt werden. Rückenwind erhofft sich der Elektronikhändler auch durch seinen erneuerten Online-Auftritt mit kürzeren Ladezeiten.

Seite 1 von 2

1. Schrumpfkur für MediaMarktSaturn
2. »Jahr der Stabilisierung«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Media-Saturn, Ceconomy, dpa