Schwerpunkte

Übernahme der Digital-Imaging-Sparte

Ricoh schnappt sich Pentax Imaging Systems

05. Juli 2011, 16:18 Uhr   |  Lars Bube | Kommentar(e)

Ricoh schnappt sich Pentax Imaging Systems

Der Büroelektronikhersteller Ricoh übernimmt die »Pentax Imaging Systems Business« Sparte von Hoya. Wie beide Unternehmen heute bestätigten, soll die freundliche Übernahme rund 85 Millionen Euro kosten und noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Nur gut drei Jahre nach der Übernahme der Pentax Corporation trennt sich Hoya jetzt wieder vom Bereich »Pentax Imaging Systems Business«. Wie das Unternehmen heute in Japan bekannt gab, wird der Büroelektronikhersteller Ricoh rund 85 Millionen Euro für die einst weltberühmte Fotosparte bezahlen. Neben Digitalkameras hat Pentax Imaging auch optisches Zubehör wie Objektive, Überwachungskameras und Ferngläser im Portfolio.

Wie beide Seiten bestätigen, soll die einvernehmlich verhandelte Übernahme zum 1. Oktober 2011 abgeschlossen werden und das Geschäft vorerst in einer Übergangsgesellschaft weiter geführt werden, bis die Restrukturierungen abgeschlossen sind. Ricoh erhofft sich von dem Neuerwerb eine Komplettierung des eigenen Kameraangebotes, vor allem im bisher weitgehend vernachlässigten Markt für Spiegelreflexkameras.

Unklar ist bisher, welche Auswirkungen die Umstrukturierung auf die Pentax-Mitarbeiter haben wird. Ricoh selbst hatte erst kürzlich angekündigt, rund zehn Prozent seiner knapp 110.000 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Hoya behält nach dem Verkauf noch die für das eigene Geschäft wesentlich interessantere Medizintechnik-Sparte der alten Pentax Corporation.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Ricoh investiert in Neuausrichtung
Ricoh holt sich Vidyo-Unterstützung
Ricoh startet mit SMB-Seitenpreiskonzept
Ricoh und Siemens Enterprise kooperieren
Ex-Konica-Channelchef wird Ricoh-Manager
ITK-Online-Kanal wächst über 20 Prozent
Bluechchip ist neuer Ricoh-Distributor
Utax stärkt die eigene Marke
Ricoh erweitert sein IT-Distributionsnetz

Verwandte Artikel

Ricoh Deutschland GmbH