Schwerpunkte

Siewert & Kau vertreibt Dynabook

Neuer Distributionspartner für Dynabook-Notebooks

07. Oktober 2019, 08:05 Uhr   |  Michaela Wurm

Neuer Distributionspartner für Dynabook-Notebooks
© Dynabook

Die Business-Notebooks von Dynabook sind ab sofort bei Siewert & Kau erhältlich. Die ehemalige Toshiba-Sparte, die jetzt zu Sharp gehört, verspricht sich von dem neuen Distributorspartner mehr Reichweite im SMB-Segment.

Siewert & Kau vertreibt ab sofort die ehemaligen Toshiba-Notebook-Serien »Satellite Pro«, »Tecra« und »Portégé«, die seit April dieses Jahres unter dem neuen Brand Dynabook vermarktet werden (CRN berichtete).

Jörg Schmidt, Head of Sales & Marketing DACH der Dynabook Europe GmbH, verspricht sich von dem neuen Distributionspartner eine größere Reichweite vor allem im SMB-Markt. »Dank des umfassenden Know-hows, den guten Beziehungen zum Channel sowie des starken Fokus-Sales-Ansatzes von Siewert & Kau sind wir überzeugt, einen starken Partner an unserer Seite zu haben, wenn es darum geht, den Dynabook Brand inklusive seiner innovativen Produkte im SMB-Bereich zu pushen«, so Schmidt.

»Die schon legendäre Qualität der jetzt unter dem Brand Dynabook angebotenen Notebooks passt bestens in unser Portfolio. Gleichzeitig können sich Business-Kunden auf unsere hohe Kompetenz bei Beratung, Logistik und Service verlassen«, betont Markus Hollerbaum, Geschäftsführer bei S&K.

Seite 1 von 2

1. Neuer Distributionspartner für Dynabook-Notebooks
2. Aus Toshiba wird Dynabook

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Auch Toshiba bietet Workplace-as-a-Service
Sharp kauft Toshibas Notebook-Sparte
Aus für den Notebook-Brand Toshiba

Verwandte Artikel

Toshiba , Siewert & Kau, Dynabook

Notebook

Distribution