Schwerpunkte

Fujitsu bessert »Select«-Partnerprogramm nach

Neue Zertifizierungsregeln für Fujitsu-Partner

01. Oktober 2018, 10:35 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

 Neue Zertifizierungsregeln für Fujitsu-Partner
© Fujitsu

Das Fujitsu Forum 2018 findet vom 7.-8. November 2018 in München statt

Fujitsu hat sein Partnerprogramm an die veränderten Anforderungen seiner Kunden angepasst. Die wichtigste Neuerung für Partner betrifft den Zertifizierungsprozess.

Einen Monat vor dem Start von Fujitsus großer Partner- und Kundenveranstaltung »Fujitsu Forum« hat der Hersteller Veränderungen im Partnerprogramm vorgenommen. Die wichtigste Neuerung ist der überarbeitete Zertifizierungsprozess, der bereits ab Mitte Oktober in Kraft tritt. Darüber hinaus gibt es neue Trainingsinhalte und -schwerpunkte sowie eine Überarbeitung des Trainingsportals.

Um den Partnerstatus »Select Expert« zu erhalten, müssen Fujitsu-Partner in Zukunft eine bestimmte Anzahl an zertifizierten Mitarbeitern nachweisen. Das bestehende Punktesystem, nach welchem eine Partnerfirma durch das Absolvieren von Trainings eine bestimmte Menge an Zertifizierungspunkten sammeln musste, um einen Partnerstatus zu erhalten, wird abgeschafft. Der Select-Expert-Status wird künftig nur noch verliehen, wenn die notwendige Anzahl an zertifizierten Mitarbeitern vorliegt.

Seite 1 von 2

1. Neue Zertifizierungsregeln für Fujitsu-Partner
2. Veränderte Kundenanforderungen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Fujitsu

Partnerprogramm

PC