Schwerpunkte

Neue Kooperation im AV-Bereich

Kindermann vertreibt Sony

07. November 2013, 00:00 Uhr   |  Samba Schulte

Kindermann vertreibt Sony

Andre Sahm und Timo Meissner (Bild: Kindermann)

Der Spezialdistributor Kindermann ergänzt sein Sortiment um die Displays und Projektoren des Herstellers Sony.

Ab sofort vertreibt Kindermann, Distributor von Präsentations- und Medientechnik, die Professional Displays und Projektoren von Hersteller Sony in Deutschland. Der Hersteller biete eine große Produktpalette für verschiedene Anwendungsbereiche und Ansprüche, sowohl für Unternehmen jeder Größenordnung als auch für den Education-Bereich. »Die Sony-Produkte sind eine perfekte Ergänzung zu unserem Portfolio. Unsere Fachhandelspartner werden die große Bandbreite und die hohe Qualität zu schätzen wissen«, freut sich André Sahm, Vertriebs- und Marketingleiter bei Kindermann. Timo Meissner, Regional Sales Manager Displays DACH, Sony Professional Solutions Europe, kommentiert die neue Kooperation: »In Kindermann haben wir einen zuverlässigen Distributor gefunden, der dafür bekannt ist, weit mehr zu leisten, als die Verteilung von Produkten. Das ist genau der ‚Value add‘, den wir uns für den AV-Channel wünschen.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Kindermann listet Panasonic
Kindermann verstärkt Beziehung zu Elektrogroßhandel
Sony will Xbox über den Preis angreifen

Verwandte Artikel

Kindermann GmbH