Schwerpunkte

Gaming-Laptops von Asus, MSI, XMG und Co

Kampfmaschinen mit noch mehr Power

14. April 2020, 12:08 Uhr   |  Michaela Wurm

Kampfmaschinen mit noch mehr Power
© Asus

Gaming-Notebook »Asus ROG Zephyrus Duo 15« mit Zweitdisplay

Computerspiele gehören zu den Gewinnern der Coronakrise. Denn heute sitzen mehr Gamer denn je zu Hause vor ihren Rechnern. Da passt es gut, dass gerade zahlreiche Hersteller neue Gaming-Boliden vorgestellt und ihre bestehenden Produktlinien mit den neuesten Intel-Prozessoren getunt haben.

Computerspiele boomen und das nicht erst seit Beginn der Coronakrise. Denn wegen der Ausgangsbeschränkungen sitzen derzeit so viele Computerspieler wie selten zuvor zu Hause vor dem Computer. Dadurch steigt auch die Nachfrage nach performanter Hardware. Zahlreiche Hersteller haben dafür jetzt Neuheiten vorgestellt und ihre bestehenden Gaming-Linien mit den neuesten Intel-Prozessoren und leistungsstarker Grafik aufgerüstet. Das sind die heißesten Gaming-Innovationen.
 

Seite 1 von 6

1. Kampfmaschinen mit noch mehr Power
2. Asus setzt auf Doppeldisplay und Flüssigmetallkühlung
3. Acer rüstet die Predators auf
4. Lenovos Legion bekommt mehr Power
5. Gaming- und Creator-Laptops von MSI
6. XMG-Gaming-Laptop mit »AMD Ryzen«-Desktop-CPUs

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Acer, Asus, MSI, Lenovo, Schenker Technologies, Intel, AMD, Nvidia

Gaming

Notebook