Schwerpunkte

HP auf der Gamescom 2019

HP präsentiert brandheiße Gaming-Neuheiten

27. August 2019, 11:49 Uhr   |  Michaela Wurm

HP präsentiert brandheiße Gaming-Neuheiten
© koelnmesse

HP zeigte auf der Gamescom neue Hardware seines Gaming-Brands »Omen« sowie seiner »Pavilion«-Serie.

HP zeigte auf der Gamescom neue Hardware seines Gaming-Brands »Omen« sowie seiner »Pavilion«-Serie. Zu den Neuheiten gehören PCs, Notebooks, Displays und jede Menge Zubehör.

Auch HP hat verstärkt den wachsenden Gaming-Markt ins Visier genommen. Der US-Hersteller nutzte die Gamescom, um den Spielefans seine neueste Hardware zu präsentieren. Auf dem umlagerten HP-Stand gab es nicht nur brandneue Displays und Zubehörprodukte des Gaming-Brands »Omen« zu sehen. HP hatte auch einen neuen Desktop-PC und ein Gaming-Notebook seiner »Pavilion«-Reihe mitgebracht.

HPs »Pavilion Gaming Desktop« wie auch der »Pavilion Gaming 15«, HPs erster AMD-basierter Gaming-Laptop, sollen eine solide Performance zum Arbeiten und Zocken auch für den schmalen Geldbeutel bereitstellen.

HPs brandneue Gaming-Hardware

HP zeigte auf der Gamescom neue Hardware seines Gaming-Brands »Omen« sowie seiner »Pavilion«-Serie, darunter den »Pavilion Gaming 15«-Laptop. (Bild: HP)
Das »Pavilion Gaming 15« ist HPs erstes AMD-basiertes Gaming-Notebook. (Bild: HP)
Der »Pavilion Gaming 15« ist mit einem mobilen »AMD Ryzen 7«-Prozessor sowie »Nvidia GeForce GTX 1660Ti« mit Max-Q12 Design-Grafik ausgestattet. (Bild: HP)

Alle Bilder anzeigen (9)

Seite 1 von 2

1. HP präsentiert brandheiße Gaming-Neuheiten
2. »Omen«-Display für E-Sportler

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Gamescom, HP

Gaming

Notebook