Schwerpunkte

Neue »Fujitsu Lifebook E5«- und »E4«-Modelle

Fujitsu frischt Lifebook-Portfolio auf

04. Dezember 2017, 14:42 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Fujitsu frischt Lifebook-Portfolio auf

Fujitsus neues »Lifebook E5«

Fujitsu ergänzt seine »Lifebook E5«- und »E4«-Serie mit neuen Modellen im schlankeren Design. Die Notebooks bieten neben der bewährten Business-Ausstattung einige neue Features, wie einen innovativen Fingerprintsensor.

Die neue Generation von Fujitsus »Lifebook E«-Reihe kommt moderner und schlanker daher. Im Inneren der bewährten Business-Allrounder steckt Intels neueste Prozessorgeneration und die gewohnte Business-Class-Ausstattung – ergänzt um einige Neuerungen.

So hat Fujitsu alle neuen Lifebook-E4- und E5-Modelle mit einer neuen Art von Fingerprintsensor ausgestattet, der sich durch eine besonders schnelle Reaktionszeit auszeichnen soll. Die Geräte verfügen außerdem über ein neues Präzisions-Touchpad, das dank der neuesten Version von Microsoft Windows 10 Bewegungen mit drei Fingern unterstützt. Für mehr Komfort beim Schreiben verfügen die neuen Notebooks über eine ergonomische Handballenauflage.

Für mobile Business-Nutzer hat der Hersteller Wert auf eine Vielzahl an Verbindungsoptionen gelegt, um einen sicheren, schnellen Zugang zum Unternehmensnetzwerk via Kabel, WLAN oder mobiles Netzwerk zu ermöglichen. »Die neuen Business-Notebooks der Lifebook-E-Serie verfügen über Komponenten wie Fingerabdrucksensor und Smartcard-Reader und eine volle Bandbreite an neuen Schnittstellen. Dadurch müssen Nutzer keine Tasche voller Adapter mehr herumtragen und können das Notebook dennoch jederzeit mit Projektoren, Monitoren, Netzwerken und anderen Peripheriegeräten verbinden. Mit einem starken Akku, gestochen scharfem Display, ergonomischem Keyboard und vielen optionalen Ausstattungsmöglichkeiten sind beide Modelle optimal für die Nutzung im Geschäftsalltag ausgestattet«, betont Rüdiger Landto, Head of Category Management for Client Computing Devices EMEIA bei Fujitsu.

Seite 1 von 2

1. Fujitsu frischt Lifebook-Portfolio auf
2. Komponenten einfach zu tauschen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft , Intel, Fujitsu

Notebook

Convertible