Schwerpunkte

Stärkung des Gaming-Bereichs

Frédéric Pierre wird Consumer-Chef bei PNY

07. September 2018, 07:36 Uhr   |  Daniel Dubsky

Frédéric Pierre wird Consumer-Chef bei PNY
© PNY Technologies

Frédéric Pierre, Head of EMEA Consumer Sales bei PNY Technologies

PNY Technologies hat Frédéric Pierre zum Head of EMEA Consumer Sales ernannt. Der erfahrene Manager kommt von Logitech.

Frédéric Pierre übernimmt als Head of EMEA Consumer Sales den Consumer-Geschäftsbereich bei PNY und ist in dieser Funktion auch für alle Retail-, Etail- und Corporate-Aktivitäten des Herstellers in der EMEA-Region verantwortlich. Mit seinem tiefen Verständnis des E-Sport-Marktes soll Pierre den Gaming-Bereich bei PNY stärken und weiterentwickeln, zu dem neben SSDs und Speichermodulen auch die für Gamer konzipierten Geforce-Grafikkarten zählen. Dazu fallen auch alle Storage-Produkte wie Speicherkarten und USB-Speicher sowie das Komponenten- und Zubehörgeschäft in seinen Verantwortungsbereich.

Pierre kommt von Logitech, wo er in den vergangenen zwei Jahren das französische Geschäft leitete. Davor arbeitete er lange für Lexibook und mehr als elf Jahre für Microsoft. »Seine kreative Ideen und sein Know-how werden uns dabei unterstützen, PNY als führende Marke im Einzelhandel und im Etail zu positionieren«, ist Jérôme Bélan, EMEA-CEO von PNY, überzeugt und hebt vor allem die Erfahrung von Pierre im E-Sport-Bereich heraus.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

PNY

ITK-Köpfe

Speichermedien