Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2014 PC, Server, Tablets

Die harten Jungs

30. Juli 2014, 11:43 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 5 .

Von Lenovo über Apple zu Samsung

Sascha Lekic, Director Sales B2B Samsung (Bild: Samsung)
© Samsung

Sascha Lekic, Director Sales B2B Samsung (Bild: Samsung)

Von Lenovo über Apple zu Samsung

Sascha Lekic kennt alle Facetten des ITK-Geschäfts und vor allem kennt er den Channel. Bei PC-Hersteller Lenovo war er als Mid Market Manager für den Aufbau des Mittelstandsgeschäfts in Deutschland und Österreich verantwortlich. Für BlackBerry sollte er das B2B-Geschäft aufbauen und einen Channel etablieren. Dann ging er aber doch lieber zu Apple und übernahm dort die Verantwortung für den Commercial Channel. Seit kurzem ist Lekic als neuen Director Sales B2B bei Samsung an Bord. Für den koreanischen Hersteller will er den Vertrieb im Geschäftskundensegment ausbauen.

--- VOTING[12|Sascha Lekic] ---

Seite 6 von 11

1. Die harten Jungs
2. Ein Vierteljahrhundert Branchenerfahrung
3. Partner der Partner
4. Jenseits von Afrika
5. Maxdata-Urgestein
6. Von Lenovo über Apple zu Samsung
7. Angriff ist die beste Verteidigung
8. Die Maxdata Connection
9. Der inoffizielle Außenminister
10. Der Turbo-Rückkehrer
11. Mit den Partnern in die Cloud

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Channel Champions 2013
Das sind die Channel Champions 2013 – Teil 2

Verwandte Artikel

Hewlett-Packard Enterprise, IBM, Wortmann, Tarox, Acer, Samsung, Asus, Lenovo, Fujitsu, Bluechip Computer

ITK-Köpfe