Schwerpunkte

CRN Hersteller des Jahres 2018 | PCs

Das sind die Top drei der PC-Hersteller

01. März 2019, 16:36 Uhr   |  Michaela Wurm

Das sind die Top drei der PC-Hersteller

Der PC in seiner Vielzahl von Formvarianten ist im privaten wie beruflichen Umfeld unverzichtbar

Der Wettbewerb im PC-Markt wird zunehmend härter und der Vorsprung des Marktführers ist oft nur hauchdünn. Auch bei der CRN-Leserwahl lagen die Bewertungen der Top drei nur knapp auseinander.

Ohne Computer geht heute nichts mehr. Wie einst Kühlschrank und Fernseher gehört heute ein PC zu den unverzichtbaren Geräten in nahezu jedem Haushalt. Im beruflichen Umfeld haben Computer nach den Büros längst auch Werkshallen und Handwerksbetriebe erobert. Eine komfortable Situation für die PC-Hersteller und deren Händler. Aber die Märkte sind gesättigt. Consumer erneuern ihre PCs immer später. Im gewerblichen Umfeld regiert der Ersatzbedarf. Der Wettbewerbs- und Preisdruck macht Herstellern wie Händlern zu schaffen.

In diesem schwierigen Markt ist es für Hersteller ein Balanceakt, Qualität zu konkurrenzfähigen Preisen zu liefern und gleichzeitig die Partner optimal zu unterstützen. 2018 haben die CRN-Leser die Hersteller gewählt, die diese Aufgabe am besten gemeistert haben: Das sind die Top drei PC-Hersteller im Channel:

Seite 1 von 4

1. Das sind die Top drei der PC-Hersteller
2. Platz 3 (Note 1,94): Microsoft
3. Platz 2 (Note 1,91): Lenovo
4. Platz 1 (Note 1,89): Fujitsu

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft , Lenovo, Fujitsu

CRN Hersteller des Jahres

PC