Schwerpunkte

Asus bringt Notebooks und Services für Unternehmen

Business-Offensive von Asus

17. Juli 2019, 16:18 Uhr   |  Michaela Wurm

Business-Offensive von Asus
© Asus

Asus baut sein Produktportfolio für gewerbliche Nutzer aus. Zu den neuen Business-Notebooks der »Asuspro«-Serie hat der Hersteller auch Service-Leistungen für Unternehmenskunden aufgebaut.

Mit neuen Business-Notebooks erweitert Asus sein Portfolio für Unternehmen. Ergänzt wird das Commercial-Angebot mit Support-Leistungen wie Vor-Ort- und Next-Day-Support.

Bei den Notebooks seiner »Asuspro«-Serie legt der Hersteller beispielsweise Wert auf die Akkus, die über einen ganzen Arbeitstag hinweg durchhalten sollen. Sie sind bei einigen Modellen zudem abnehmbar und können so schnell ausgetauscht oder durch einen optionalen Akku für noch längere Laufzeit ersetzt werden. Eine Serviceklappe ermöglicht bei einigen Modellen zudem den einfachen Zugriff auf weitere wichtige Komponenten wie den Speicher. Bei anderen Modellen lässt sich die Bodenplatte entfernen. Komponenten können so ohne aufwändige Demontage des gesamten Geräts aufgerüstet oder ausgetauscht werden.

Asus Business-Notebooks 2019

»Asuspro P1440« (Bild: Asus)
Asuspro P3540« (Bild: Asus)
»Asuspro P5440« (Bild: Asus)

Alle Bilder anzeigen (5)

Seite 1 von 2

1. Business-Offensive von Asus
2. Ein Leichtgewicht und zwei Allrounder

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft , Asus, Intel

PC

Notebook