PNY: Zweite Luft für Handyakkus: Energieriegel für mobile Geräte

Mit seinen »PowerPacks« hat der Zubehörhersteller PNY drei praktische Batteriebänke als tragbare Nachladestationen für mobile Geräte vorgestellt.

Die PowerPacks sind in einem robusten wie schicken Aluminium-Gehäuse untergebracht und zeigen per Digitaldisplay den aktuellen Ladestand. (Bild: PNY)

Smartphones und Tablet-PCs sind zweifelsohne extrem praktische Geräte, deren Beliebtheit und Verbreitung deshalb auch stetig wächst. Doch egal welcher Hersteller und welches Modell, fast alle Geräte haben eine gemeinsame Schwachstelle: Bei Dauernutzung sind die Akkus meist nach nur einem einzigen Tag nahezu leer gesaugt. Für spontane Wochenendausflüge oder gar Urlaubsreisen muss somit immer ein passendes Ladekabel eingepackt und eine Steckdose zum Nachladen gefunden werden. Sonst droht – ganz Murphy‘s Law folgend – immer genau in jenem Moment der automatische Shutdown, in dem man das Gerät eigentlich dringendst bräuchte. Diesem weit verbreiteten Problem setzt der Zubehörspezialist PNY jetzt drei neue »PowerPacks« entgegen. Dabei handelt es sich um Akkumulatoren mit integrierten Ladereglern, mit denen man immer einen zusätzlichen Vorrat an Energie in der Hand- oder Jackentasche dabei hat. Dank USB-Anschluss lassen sich damit verschiedenste Geräte mit neuer Energie versorgen, und auch die Batteriebänke selbst können wiederum an zahlreichen Quellen nachgeladen werden.

Folgende drei Größen der PowerPacks sind ab sofort für den Fachhandel verfügbar:

  1. Das PowerPack 2600mAh ist das kompakteste Batteriepack und bietet je nach Gerät etwa eine zusätzliche Ladung. An seinem USB-Ausgang steht eine Ladestromstärke von 1 Ampere zur Verfügung. Der UVP wird mit 29,99 Euro angegeben.
  2. Etwas größer dimensioniert ist das PowerPack 5200mAh dimensioniert. Dieses verfügt über einen dualen USB-Ausgang zum Laden von zwei Geräten gleichzeitig mit Ladestromstärken von 2,1 Ampere + 1 Ampere. Damit bietet es bis zu zwei zusätzliche Ladungen für angeschlossene Geräte. Der UVP für den Fachhandel liegt bei 39,99 Euro.
  3. Für Weltenbummler empfiehlt sich schließlich das PowerPack 7800mAh, das ebenfalls zwei Geräte gleichzeitig über seinen dualen USB-Ausgang mit neuer Energie versorgen kann. Die Ladestromstärke beträgt hier ebenfalls 2,1 Ampere + 1 Ampere. Bis zu drei Nachladevorgänge sollen so möglich sein. Der UVP liegt bei 49,99 Euro.

Auf alle drei PowerPacks gibt PNY jeweils eine Garantie von einem Jahr.