Dell und Software AG schnüren IIoT-Lösung »Cumulocity IoT Edge«: Plug-and-Play-Lösung für das IIoT

Dell hat zusammen mit der Software AG ein Paket geschnürt, mit dem Unternehmen schnell und unkompliziert Industrial-IoT-Projekte umsetzen können. »Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies« kombiniert Server und Edge Gateways von Dell mit »Cumulocity IoT Edge« der Software AG.

IIoT »out of the box« bietet die gemeinsame Lösung »Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies« von Dell und der Software AG
(Foto: Dell)

Mit »Cumulocity IoT Edge powered by Dell Technologies« hat das OEM & IoT Solutions Team von Dell Technologies zusammen mit der Software AG eine einsatzfähige IIoT-Lösung zusammengestellt. Sie kombiniert innovative Server und Edge Gateways von Dell mit »Cumulocity IoT Edge«, einer Single-Server-Version von »Cumulocity IoT« der Software AG. Unternehmen können diese auf die Anforderungen der Industrie zugeschnittene Software-Appliance beispielsweise für die kontinuierliche Maschinenüberwachung in Fertigungsumgebungen, zur Optimierung von Produktionsprozessen oder im Bereich Predictive Maintenance einsetzen.

Um einen reibungslosen Start sicherzustellen, ist Cumulocity IoT auf einem Server vorinstalliert und vorkonfiguriert. Unternehmen können die Software-Appliance direkt am Einsatzort einer Fertigungsumgebung implementieren und über Dell-Edge-Gateways eine Verbindung mit lokalen IoT-Geräten her stellen. Die Plug-and-Play-Lösung bereitet Daten auf, filtert und aggregiert sie, bevor sie zur Weiterverarbeitung an Unternehmensanwendungen übermittelt werden. Im Standardumfang sind beispielsweise auch zeitsparende, branchenspezifische Module für den Maschinenbau, die verarbeitende Industrie und die Logistik enthalten. Unternehmen können bereits vorhandene SCADA-Applikationen integrieren, Dashboards für Prozessverantwortliche einrichten und Server, Gateways und Endgeräte über die gleiche Benutzeroberfläche überwachen und steuern.

Übersicht