Führungswechsel bei der Distributoren-Allianz: GTDC-CEO Tim Curran tritt ab

Tim Curran, der CEO des Global Technology Distribution Council (GTDC), gibt den Vorsitz der Distributoren-Vereinigung nach sechzehn Jahren zum Jahreswechsel ab.

GTDC-CEO Tim Curran
(Foto: GTDC)

Tim Curran, der CEO des Global Technology Distribution Council (GTDC), gibt den Vorsitz der Distributoren-Vereinigung nach sechzehn Jahren zum Jahreswechsel ab. Die ursprünglich vor allem von den US-amerikanischen Distributionsschwergewichten getragene Allianz expandierte unter seiner Leitung auch in Europa und wurde zu einer wichtigen Interessenvertretung der Distributionsszene. Curran will sich künftig auf seine Lehrtätigkeit an der Universität Sout Florida St Peterburg konzentrieren, darüber hinaus womöglich noch als Berater für die Industrie zur Verfügung stehen. »Trotz meines Rücktritts werde ich ein aktiver Fürsprecher für den ITK-Channel bleiben«, erklärt er zum Abschied. Kavita May, Senior Vice President Planning & Operations, wird interimsweise die Organisation leiten.