Distributionsvertrag: Ingram Micro ist Partner von DJI

Ingram Micro nimmt die Drohnen des chinesischen Anbieters DJI in sein Sortiment auf.

Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Imaging & Multimedia bei Ingram Micro
(Foto: Ingram Micro)

Ingram Micro nimmt die Drohnen des chinesischen Anbieters DJI in sein Sortiment auf. Der Dornacher Distributor übernimmt den Deutschland-Vertrieb für das Drohnenangebot aus dem Consumerumfeld, wie die »Mavic«-, »Spark«-, und »Phantom«-Serien sowie für ausgewählte Prosumer-Produkte. Reseller können die Drohnen sowie Gimbals der »Osmo«-Serie ab sofort bei Ingram Micro bestellen. Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Imaging & Multimedia bei Ingram, erklärt dazu: »Das weltweit führende Drohnenunternehmen trifft auf den führenden Technologie-Distributor im deutschen Markt. Wir freuen uns sehr, mit DJI in diesem wachsenden Markt zusammenzuarbeiten und unser Angebot für unsere Reseller zu erweitern. Durch die strategische Partnerschaft kann DJI seine Marktdurchdringung im Technologie-B2B-Bereich weiter voranbringen.«