Ein Prosit auf erfolgreiches Remarketing: Gelungenes Wiesn-Stelldichein mit GSD

Als urbayrisches Unternehmen war es für den Remarketer GSD selbstverständlich, gemeinsam mit treuen Begleitern auf der Wiesn auf ein spannendes und äußerst erfolgreiches Jahr anzustoßen. Natürlich war auch die CRN mit dabei.

Beste Wiesnstimmung bei: Markus Isenecker (ECT), Sven Buchheim (bluechip), Gina Gießmann (CRN), Ralf Schweitzer, Alexander Witalinski (beide GSD), Alexander Kropiwoda (Pearl) und Marc Adelberg (CRN)
(Foto: CRN)

Ein beständig wachsendes Geschäft, treue und zuverlässige Partner im Channel und ein gelungener Umzug in ein neues Headquarter mit mehr und besseren Büros sowie Lager- und Produktionskapazitäten – für den Remarketer GSD gibt es in diesem Jahr mehr als genügend triftige Gründe zu feiern. Und wo könnte man das als Münchner Unternehmen besser als auf der Wiesn? Also lud Geschäftsführer Ralf Schweitzer verdiente Mitarbeiter und enge Freunde seines Unternehmens zu einem zünftigen Umtrunk auf dem Oktoberfest ein. Die nahmen die Gelegenheit gerne war, um in der gemütlichen Kalbsbraterei gemeinsam die ein oder andere Maß zu heben und auf die aktuellen und künftigen gemeinsamen Erfolge anzustoßen.