Foto der Woche: Charakterstudien bei Tarox

So bodenständig wie seine Manager gibt sich auch das Unternehmen: Die Tarox-Vorstände Matthias Steinkamp und Bernd Tillmann sind mit Hingabe, Humor und Ironie beim Werk.

(Foto: Tarox)

Seine Schnellzeichnungen seien keine Konkurrenz zu Polaroid, sondern einfach eine Steigerung der Sehschärfe, sagt Porträtkarikaturist Andrea Otto. Genau das macht die Karikatur so reizvoll für den Betrachter und so gefährlich, wenn sich humorbefreite Potentate unvermittelt in ihrer armseligen Gedankenwelt wiedererkennen.
Diese beiden Charakterköpfe haben mit Politik wenig am Hut, ziehen für keinen Religionsstifter in den Dschihad und gehen zum Lachen auch nicht in den Keller. Dort trifft man ohnehin nur sehr wenige Manager aus dem ITK-Channel,
die Tarox-Vorstände Matthias »Mattes« Steinkamp und Bernd Tillmann ganz bestimmt nicht. Die nämlich nehmen lieber Platz beim Karikaturisten Raif Valiev und lassen sich vom Diplom-Designer aus Kasachstan gerne auf die Schippe nehmen.

Passt irgendwie zum Tarox-Claim der sympathisch-bodenständigen (»echte, ehrliche Kumpel«) IT-Firma aus Lünen. Für das perfekt inszenierte Marketing fehlt jetzt eigentlich nur noch eine Manga-Serie, die Vorlage für die beiden Protagonisten ist ja schon fertig.