Sylke Rohbrecht wird Director Consumer Sales bei Lenovo: Lenovo holt Also-Managerin für den Consumervertrieb

Vom Distributor zum Hersteller: Ex-Also-Managerin Sylke Rohbrecht übernimmt als neuer Director Consumer Sales Deutschland/Österreich die Verantwortung für das Consumer-PC-Geschäft bei Lenovo Deutschland.

Sylke Rohbrecht
(Foto: Lenovo)

Die Lenovo GmbH ernennt Sylke Rohbrecht mit Wirkung zum 1. August 2018 zum Director Consumer Sales Deutschland/Österreich. Die Managerin verantwortet damit den Vertrieb von allen Consumer Client PCs und Notebooks sowie Tablets in der Region. Sie berichtet direkt an Mirco Krebs, General Manager und Territory Leader DACH für die PC Group.

Rohbrecht kommt vom Distributor Also Deutschland GmbH und verantwortete dort zuletzt als Managing Director die Geschäftsbereiche Supply sowie Consumer Sales. Sie folgt auf Lars Henkel, der das Unternehmen für neue berufliche Herausforderungen außerhalb der IT-Branche verlässt.

Rohbrecht bewegt sich seit 17 Jahren in der IT-Branche, davon elf Jahre in leitenden Positionen bei Also Deutschland. Sie hat dabei in ihrer beruflichen Laufbahn umfassende Expertise in den Bereichen Channelmanagement, Channelsales und Channelmarketing aufgebaut.