Pilot-Vertriebsleiter Christian Haack im CRN-Gespräch: Distributor Pilot stößt in neue Bereiche vor

Der Hamburger Distributor Pilot wächst im Verbund mit der Muttergesellschaft Api und Schwester COS. Vertriebsleiter Christian Haack beschreibt im CRN-TV-Gespräch den jüngsten VAD-Vorstoß der Unternehmen.

Christian Haack
(Foto: CRN)

Die Hamburger Pilot Computerhandels GmbH ist im Verbund der Api-Gruppe als Fokusdistributor positioniert, der mit gezielten Experten-Teams Hersteller und Technologiethemen voranbringt. Unter anderem hat das Pilot-Team so das Geschäft rund um Hersteller Fujitsu oder die Themen Digital Signage und TK für die Distributionsgruppe entscheidend mit angetrieben, wie Vertriebsleiter Christian Haack im CRN-TV-Interview berichtet.

Außerdem zieht Pilot mit der Muttergesellschaft Api und der Schwestergesellschaft COS auch beim VAD-Ausbau an einem Strang – etwa mit der neugegründeten Api/COS/Pilot-Akademie. Darüber hinaus profitiere auch Pilot und seine Partner von der neuen hochmodernen Logistik am Api-Hauptstandort Baesweiler. Doch auch bei Pilot in Seevetal bei Hamburg stehen die Zeichen auf Ausbau: Pilot sucht neue Kräfte. Das Interview mit Christian Haack sehen Sie hier:

Kommentare (1) Alle Kommentare

Antwort von Jan Böttcher , 09:17 Uhr

Xelion freut sich auf die Zusammenarbeit mit Pilot, danke für Erwähnung (ab 3:57 Min)!