»Honeywell ScanPal EDA 70«: Tablet mit Echtzeitkonnektivität von Honeywell

Mit dem neuen »ScanPal EDA 70« führt Honeywell ein industrietaugliches Tablet ein, das mobilen Mitarbeitern im Innen- und Außendiensteinsatz Echtzeitkonnektivität für geschäftskritische Anwendungen bietet.

Robustes Tablet für große Datentransfers

Das »ScanPal EDA 70« basiert auf der Android 7-Plattform »Nougat«. Im Innern arbeitet ein »Qualcomm MSM8916«-Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz. Das auch bei Sonnenlicht gut ablesbares 7 Zoll große Display ist mit »Corning Gorilla Glass« geschützt. Der große Bildschirm ermöglicht es den Arbeitern, auch ausführlichere Informationen wie Lagerbestände oder Schaltpläne einzusehen. Honeywell hat außerdem einen 1D/2D-Barcode-Scanner sowie eine Kamera eingebaut. Das robuste Gehäuse ist nach Schutzklasse IP64 zertifiziert und schützt das Gerät vor versehentlichen Stürzen und Erschütterungen, die konventionelle Consumer-Tablets beschädigen würden.

Honeywell bietet für das Tablet ein vollständiges Zubehörpaket einschließlich Desktop-Lade- sowie Docking-Systeme und Akkuladestation an. Das Gerät ist in Deutschland ab sofort unter anderem bei Bluestar, Ingram Micro, Jarltech und Scansource verfügbar. Der Listgenpreis beginnt ab 1.300 Euro.

Übersicht