Schwerpunkte

Drei neue Platinum-Androiden

Archos erweitert Tablet-Portfolio

08. Oktober 2013, 10:00 Uhr   |  Stefan Adelmann | Kommentar(e)

Archos erweitert Tablet-Portfolio

Die Archos-Tablets unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Bildschirmdiagonale und ihre Auflösung (Foto: Archos)

Archos bringt just drei neue Tablets auf den Markt, die neben ihrer Hardware mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen sollen.

Archos nimmt sich den anhaltenden Tablet-Boom zu Herzen und veröffentlich gleich drei neue Geräte aus der »Platinum«-Serie. Dabei setzen die auf Anroid-basierenden Mobil-Rechner auf ein relativ identisches Innenleben. Als Herzstück kommt ein Quad-Core ARM Cortex A9-Prozessor mit 1,6 GHz und bis zu zwei GByte Arbeitsspeicher zum Einsatz. Das soll laut Hersteller ausreichen um allerlei Anwendungen, Games und auch das tägliche Surfen ohne Probleme zu stemmen. Hinzu kommen acht GByte interner Speicher, der sich über einen MicroSD-Kartenslot erweitern lässt.

Als Betriebssystem kommt in den Archos-Tablets Android 4.2 »Jelly Bean« zum Tragen und verbindungsseitig setzt der Hersteller auf Dualband Wifi und Bluetooth. Mobiles Internet befindet sich dagegen nicht an Bord. Größter Unterschied zwischen dem »80b Platinum«, dem »101 Platinum« und dem »97b Platinum HD« ist das Display. Je nach Modell misst der Bildschirm acht, 10,1 oder 9,7 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.024 x 768, 1.280 x 800 und 2.048 x 1536 Pixeln.

Zusätzliche Features der Tablets sind Front- und Rückkameras mit bis zu zwei Megapixeln, ein Mini HDMI-Ausgang und die integrierten Media Center Apps von Archos. »Als Pioneer im Markt für portable Technologien, war es immer unsere Firmen-Philosophie, innovative Lösungen zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten,« sagt Loic Poirier, CEO bei Archos. Das 80b Platinum ist für 169,99 Euro erhältlich. Das 1012 Platinum und das 97b Platinum HD kosten 259,99 Euro und 229,99 Euro (UVP).

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Archos präsentiert Android-Smartphones
Archos präsentiert UMTS-Tablet zum Kampfpreis
Die wichtigsten Smartphone-Neuheiten der IFA

Verwandte Artikel

Archos

Tablet-PC