Schwerpunkte

AMDs Epyc versus Intels Xeon

AMD macht sich über Intel lustig

26. Juli 2018, 11:18 Uhr   |  Michaela Wurm

AMD macht sich über Intel lustig

Auf großflächigen Werbeplakaten macht sich AMD in den USA über den Erzrivalen Intel lustig: Im Direktvergleich mit AMDs neuen Epyc-Serverprozessoren werden Intels »Xeon« als Dinosaurier verhöhnt.

AMD sieht sich mit seinen neuen »Ryzen« und »Epyc«-Prozessoren nicht nur auf Augenhöhe mit dem übermächtigen Konkurrenten Intel. Mit den leistungsfähigen CPUs der neuesten Generation hat der Chiphersteller auch sein Selbstbewusstsein aufpoliert und das zeigt sich aktuell in einigen kecken US-Marketingaktionen. Auf großflächigen Plakaten unter anderem am Flughafen von San José lässt AMDs neuer Herausforderer »Epyc« Intels Serverprozessor »Xeon« ganz schön alt aussehen.

AMD versus Intel

AMD fühlt sich mit seinem neuen Serverprozessor »Epyc« wieder im Aufwind (Bild: AMD)

Alle Bilder anzeigen (5)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

AMD, Intel

Prozessor

Komponenten