Schwerpunkte

Privileged Account Management

Silke Ahrens leitet Distributionsmanagement bei Thycotic

14. November 2018, 07:45 Uhr   |  Daniel Dubsky

Silke Ahrens leitet Distributionsmanagement bei Thycotic
© Thycotic

Silke Ahrens, Director Distribution International bei Thycotic

Der PAM-Spezialist Thycotic will seinen Channel ausbauen und dafür die Zusammenarbeit mit der Distribution stärken. Silke Ahrens kommt als Director Distribution International an Bord.

Thycotic hat sich mit Silke Ahrens verstärkt. Die erfahrene Channel-Expertin übernimmt beim Spezialisten für Privileged Account Management die neu geschaffene Position des Director Distribution International. Sie soll das weltweite Distributionsmanagement optimieren, die Channel-Organisation des Herstellers für weiteres Wachstum fitmachen und neue Tools für die Distribution entwickeln.

Thycotic brauche starke Distributionspartner, sagt sie. »Ich freue ich mich darauf, die Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern auszubauen und ihnen mit Hilfe von gezielten Schulungen und speziellen Distributionsprogrammen die Möglichkeit zu eröffnen, sich als PAM-Spezialisten zu positionieren und ihren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten.«

Ahrens leitete zuletzt beim IT-Management-Spezialisten Flexera den weltweiten Channel und trug dort maßgeblich zur Ausarbeitung eines globalen Partnerprogramms bei. Davor verantwortete sie den Channel-Vertrieb bei Secunia und hatte verschiedene Vertriebs- und Managementpositionen bei GFI inne. Auch für Polycom und Kingston arbeitete sie schon.

»Was die Entwicklung erfolgreicher Channel- und Distributionsstrategien zur Steigerung von Marktanteilen und Gewinnen angeht, hat Silke eine hervorragende Erfolgsbilanz vorzuweisen. Sie ist deshalb ein großer Gewinn für Thycotic und unser stetig wachsendes Team«, freut sich Simon Azzopardi, Vice President EMEA & APAC bei Thycotic.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Thycotic

IT-Security

ITK-Köpfe