Schwerpunkte

Beförderung zum Vertriebsleiter

René Hofmann steigt bei Securepoint auf

13. Januar 2020, 12:52 Uhr   |  Daniel Dubsky

René Hofmann steigt bei Securepoint auf
© Securepoint

René Hofmann, Sales Director bei Securepoint

René Hofmann folgt auf Jörg Hohmann an der Spitze des Securepoint-Vertriebs. Hohmann soll als neuer Marketing Director die Marke »Securepoint« weiter stärken.

Nach gut acht Jahren im Vertrieb von Securepoint steigt René Hofmann zum Vertriebsleiter des norddeutschen Sicherheitsspezialisten auf. Hofmannkam 2011 als Key Account Manager ins Unternehmen und war zuletzt für die strategischen Accounts verantwortlich. In seiner neuen Position als Sales Director folgt er auf Jörg Hohmann, der mehr als 20 Jahre an der Spitze des Securepoint-Vertriebs stand. Als neuer Director Strategic Accounts & Marketing soll Hohmann mit seinem Team helfen, Synergien im Unternehmen besser zu nutzen und die Marke »Securepoint« weiter zu stärken.

Für die Partner von Securepoint ist trotz des Personalwechsels für Kontinuität im Vertrieb gesorgt, kennen sie Hofmann doch schon lange von seinen bisherigen Aufgaben und vielen Veranstaltungen – und sind mit dessen Arbeit im Channel hochzufrieden, wie die Wahl zum CRN Channel Champion im vergangenen Jahr belegt.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Securepoint

IT-Security