Schwerpunkte

Neuer Vice President EMEA

Proofpoint verpflichtet Richard Turner

18. November 2013, 14:36 Uhr   |  Samba Schulte

Proofpoint verpflichtet Richard Turner

Richard Turner (Bild: Proofpoint)

Der Security-as-a-Service-Anbieter Proofpoint holt den Security-Profi Richard Turner als neuen Vice President für die Region EMEA.

Security-as-a-Service-Anbieter Proofpoint ernennt Richard Turner zum Vice President der Vertriebsregion EMEA. Turner bringt zwei Jahrzehnte an Erfahrung in der Sicherheitsbranche mit in seine neue Position. Er war zuvor unter anderem CEO bei Clearswift. Darüber hinaus verbrachte er fast 12 Jahre bei RSA, wo er die Positionen des Vice President EMEA, Vice President EMEA & Asia Pacific und Vice President Worldwide Channels innehatte. »Richards fachlicher Background, seine überzeugende Erfolgsbilanz und seine Kenntnisse der EMEA-Region werden für Proofpoint sehr wertvoll sein«, freut sich Proofpoint-CEO Gary Steele über die Neuverpflichtung. »Proofpoint bietet mit seinem hervorragenden Portfolio an technologischen Lösungen, seiner fantastischen Marktpositionierung und seinem Bemühen um Investitionen in die EMEA-Region eine starke Grundlage, auf der wir unser EMEA-Business erheblich ausweiten können«, kündigt Richard Turner an.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Proofpoint verhindert Datendiebstahl bei Web-Mail
Proofpoint sucht SMB-Partner
Proofpoint in Kauflaune

Verwandte Artikel

Proofpoint

ITK-Köpfe