Schwerpunkte

Microsoft

Kostenpflichtige Security-Updates für Windows 7 auch für KMUs

07. Oktober 2019, 09:30 Uhr   |  Daniel Dubsky

Kostenpflichtige Security-Updates für Windows 7 auch für KMUs
© Microsoft

Notebook mit Windows 7

Bisher waren die »Extended Security Updates« nur für Kunden mit Volumenlizenzen verfügbar, doch weil sich das Upgrade auf Windows 10 bei vielen Unternehmen verzögert, bietet Microsoft sie nun allen Unternehmenskunden an.

Am 14. Januar 2020 endet der Support für Windows 7, sodass es ab diesem Zeitpunkt keine Security-Updates für das Betriebssystem mehr gibt. Eine Ausnahme machte Microsoft in solchen Fällen bislang immer für große Kunden, die Volumenlizenzen nutzen. Sie konnten kostenpflichtige »Extended Security Updates« (ESU) beziehen und waren damit auch nach dem Auslaufen des Supports abgesichert. Dieses Angebot will Microsoft für Windows 7 ab Dezember allen Unternehmen machen.

Damit reagiert der Software-Konzern darauf, dass weiterhin viele Unternehmen noch immer Windows 7 nutzen – und ihnen langsam die Zeit beim Umstieg auf Windows 10 davonläuft. Einer Kaspersky-Untersuchung zufolge setzten im Sommer mehr als ein Drittel (38 Prozent) der sehr kleinen und fast die Hälfte (47 Prozent) der mittelständischen und Großunternehmen noch auf Windows 7. Und auch nach Zahlen von Netmarketshare liegt der Betriebssystemklassiker weiterhin nahe der 30-Prozent-Marke.

Mit den Extended Security Updates können sich Unternehmen bis Januar 2023 eine Versorgung mit Sicherheitsaktualisierungen kaufen. Abgerechnet wird pro Gerät, wobei die Preise jedes Jahr steigen. Wie hoch diese liegen, hat Microsoft nicht kommuniziert, doch im März war bereits eine Preisliste durchgesickert, der zufolge es 25 Dollar pro Gerät mit Windows 7 Enterprise und 50 Dollar pro Gerät mit Windows 7 Pro im ersten Jahr sind. In den folgenden Jahren verdoppeln sich die Preise jeweils.

Ab dem 1. Dezember sollen die ESU-Pakete über Microsoft-Partner aus dem CSP-Programm (Cloud Solution Provider) vertrieben werden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Microsoft

IT-Security

Windows 7