Schwerpunkte

Neue Niederlassung in Paderborn

Karl Hoffmeyer wird Security-Chef von Prianto

19. März 2012, 12:56 Uhr   |  Samba Schulte | Kommentar(e)

Karl Hoffmeyer wird Security-Chef von Prianto

Karl Hoffmeyer

Softwaredistributor Prianto will sein Security-Business in einer neu gegründeten Niederlassung in Paderborn bündeln. Der von Entrada wechselnde Distributionsprofi Karl Hoffmeyer soll die neue Business Unit ausbauen.

Karl Hoffmeyer war zuletzt für den Paderborner Security-Spezialdistributor Entrada als kaufmännischer Leiter tätig, der vom Distributor Westcon übernommen wurde. Prianto-Chef William Geens kennt Hoffmeyer aus gemeinsamen Zeiten bei Actebis. Hoffmeyer verantwortete dort unter anderem den Gesamtvertrieb und stand der Kooperation Actebis Network vor. Geens holte Hoffmeyer nun an Bord, damit dieser über eine neu gegründete Paderborner Niederlassung das Security-Geschäft für den Software-Distributor Prianto aufbaue. Das Security-Geschäft werde dort in der neuen Business Unit Security Solutions gebündelt. Ob Karl Hoffmeyer weitere ehemalige Entrada-Mitarbeiter zu Prianto folgen werden, ist noch nicht klar.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Prianto vertreibt Mamut One
Entrada wird zu Westcon Security
Prianto vertreibt alle Quest-Lösungen

Verwandte Artikel

Distribution