Schwerpunkte

Channel Days 2020

Eset-Roadshow mit automobilem Flair

24. Februar 2020, 09:21 Uhr   |  Daniel Dubsky

Eset-Roadshow mit automobilem Flair
© Sven - AdobeStock

Seine diesjährige Partner-Roadshow führt Eset durch acht Veranstaltungsorte in der DACH-Region, die allesamt automobiles Flair verströmen.

Unter dem Motto »Start your engine« tourt Eset von März bis Mai im Rahmen seiner Channel Days durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. In acht Städten präsentiert der Sicherheitsspezialist seinen Fachhändlern, Service-Providern, Distributoren und potenziellen Neupartnern seine Vertriebs- und Marketingstrategie und gibt Einblicke ins Produktportfolio. Im Mittelpunkt stehen dabei die kürzlich überarbeiteten Lösungen »Full Disk Encryption«, »Secure Authentication« und »Endpoint Antivirus für Linux«. Aber auch Speziallösungen für Sandboxing in der Cloud und ein Sneak Peak auf die in den kommenden Monaten erscheinenden Produktneuheiten sind Teil des Programms.

Darüber hinaus stellt Eset auf den Channel Days sein neues Partnerprogramm vor sowie begleitende Kampagnen, Promotions und Incentives, mit denen Partner ihren Umsatz steigern können. Die Veranstaltungstage enden dann mit Networking und einem Umtrunk sowie der Gelegenheit die Veranstaltungsorte – etwa das Automobil-Museum in Dortmund, die Oldtimer Loung in Hannover, das Oldtimermuseum in Leipzig oder das Verkehrshaus in Luzern – zu erkunden.

Termine:
3. März in Dortmund
24. März in Hannover
31. März in Norderstedt bei Hamburg
3. April in Böblingen bei Stuttgart
30. April in Leipzig
5. Mai in Ingolstadt
7. Mai in Luzern (Schweiz)
14. Mai in Wien (Österreich)
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung und weitere Informationen:www.eset-veranstaltungen.de/go/cd

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Eset

Termine