Schwerpunkte

CRN-Leser wählen die Channel-Champions 2016 | Security

Diese Herren sorgen für Sicherheit

05. August 2016, 10:13 Uhr   |  Daniel Dubsky


Fortsetzung des Artikels von Teil 8 .

Förderung von Service-Angeboten

Sascha Plathen, Director Channel Sales bei Intel Security
© Intel Security

Sascha Plathen, Director Channel Sales bei Intel Security

Seit fast zehn Jahren kümmert sich Sascha Plathen nun um die Partner von McAfee beziehungsweise mittlerweile Intel Security. In dieser Zeit hat er hautnah miterlebt, wie sich die Herausforderungen an Sicherheitsanbieter durch die digitale Transformation und neue Formen der Cyberkriminalität verändert haben. Mit den Lösungen von Intel Security will er den Partnern daher nicht nur Spitzentechnologie zur Absicherung ihrer Kunden liefern, sondern ihnen auch Möglichkeiten bieten, ihr Service-Angebot zu erweitern. Dabei setzt der Hersteller auf die Zusammenarbeit der Branche: Die in der Security Innovation Alliance vereinten Hersteller wollen über APIs, offene Standards und Informationsaustausch verschiedene Sicherheitslösungen zu einem zusammenhängendes System machen, das Kunden und Partner schützt und ihnen das Tagesgeschäft mit automatisierten Arbeitsabläufen erleichtert.

--- VOTING[33|Sascha Plathen] ---

Seite 9 von 11

1. Diese Herren sorgen für Sicherheit
2. Stärkung der SMB-Wurzeln
3. Beständigkeit als Trumpf
4. Transformation von Geschäftsmodellen
5. Aufbruch in die Unabhängigkeit
6. Wachstum mit Services
7. Partner der Partner
8. Nah am Partner
9. Förderung von Service-Angeboten
10. 100 Prozent Channel
11. Rock im Channel

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Trend Micro, Sophos, sonicwall, Kaspersky, Symantec, G Data, Fortinet, McAfee, Dell EMC, F-Secure, AVG, Eset, Intel Security

CRN Channel-Champions 2016

IT-Security