Schwerpunkte

Passwort-Verwaltung

Das ist das ideale Passwort

02. Mai 2011, 11:34 Uhr   |  

Das ist das ideale Passwort

Nie wieder vergessene Passwörter: Mit einem einzigen, sicheren und leicht zu merkenden Passwort melden Sie sich in Zukunft bei allen Ihren Lieblings-Webseiten an. Wir geben Tipps für die perfekte Passwort-Verwaltung.

Passworte für E-Mails, für Amazon, für eBay, ein Passwort für Facebook und eines für diese und eines für jene Webseite. Kein Wunder, wenn man bei so vielen Passwörtern den Überblick verliert und das eine oder andere vergisst. Wie schön wäre es, ein einziges Passwort für alle Webdienste zu haben?

Doch kommen Sie bitte nicht auf die Idee, auf allen Ihren Lieblings-Webseiten ein und dasselbe Passwort zu verwenden. Das ist eine ganz schlechte Lösung. Denn findet jemand das Passwort heraus, kann er sich überall einfach anmelden und jede Menge Schaden anrichten. Viel besser: Nehmen Sie für jeden Webdienst ein eigenes Passwort.

Wählen Sie es so schwierig wie möglich – siehe Tipp 1. Anschließend nutzen Sie einen Passwort-Manager wie KeePass, der alle Passwörter sicher und komfortabel verwaltet. Zum Anmelden auf beliebigen Webseiten brauchen Sie nur noch ein einziges Passwort – den Rest erledigt die Software.

Passwort erzeugen

Die Methode in Tipp 2 ist nicht für jeden Anwender. Sichere Passwörter erzeugen Sie mithilfe von KeePass. Unter "Extras" finden Sie den Menüpunkt "Passwort generieren…". Bei aktiviertem Profil "(Benutzerdefiniert)" machen Sie unter "Generierung basierend auf Zeichensatz" Vorgaben für das Passwort (Länge, verwendete Zeichen).

Nach einem Klick auf den Karteireiter "Generieren" finden Sie dort eine Liste mit entsprechenden Passwort-Varianten. Sie können ein Passwort markieren und per "Strg + C" kopieren, um es etwa für die neue Registrierung auf einer Webseite zu nutzen.

Seite 1 von 3

1. Das ist das ideale Passwort
2. Tipp 1: So sehen sichere Passwörter aus
3. Tipp 2: Sichere Passwörter leicht merken

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Kritik an Sichherheitsstandards bei Amazons Cloud Drive
Hacker knackt europäische Raumfahrt-Server
Die meisten Spione sitzen in der IT-Abteilung

Verwandte Artikel

Anwenderbericht