Schwerpunkte

Neuer Regional Director

Contrast Security holt Daniel Wolf

17. Dezember 2019, 21:41 Uhr   |  Folker Lück

Contrast Security holt Daniel Wolf
© Contrast Security

Daniel Wolf

Contrast Security verstärkt die Präsenz auf dem deutschsprachigen Markt. Das Unternehmen holt den erfahrenen Vertriebsleiter Daniel Wolf als Regional Director DACH. 

Daniel Wolf wird in seiner Position für den weiteren Ausbau der Geschäftstätigkeiten von Contrast Security sowie die Betreuung bestehender Kunden und Partner in Deutschland, Österreich und Schweiz zuständig sein. Am Standort in München wird Wolf das Vertriebsteam leiten und den Channel-Ausbau weiter vorantreiben. 

Contrast erwartet im Markt für Application Security Lösungen ein kräftiges Wachstum. Unternehmen aller Branchen entwickeln immer mehr eigene Applikationen, die immer kürzeren Release-Zyklen unterliegen. Gleichzeitig nehmen die Anforderungen an Sicherheit zu und das Bedrohungspotential von komplexen Angriffen auf die Anwendungen steigt stetig. Althergebrachte Application Security Lösungen wie statische Analysetools (SAST) und Web Application Firewalls (WAFs) werden diesen Anforderungen nicht mehr gerecht.

»Contrast Security gewährleistet mit Interactive Application Security Testing (IAST) und Runtime Application Self Protection über den gesamten Software Development Life Cycle bis hin zum operativen Betrieb höchste Ergebnisgenauigkeit bei der Erkennung von Schwachstellen und komplexen Attacken bei gleichzeitiger Einhaltung von ‚DevOps-Speed‘ und Skalierung«, sagt Daniel Wolf. 

In seinen früheren Positionen war Wolf als Regional Sales Manager bei Skyhigh Networks für die Markteinführung und die Erweiterung der Sales-Aktivitäten in Deutschland und Österreich zuständig. Zudem war er mehrere Jahre als Regional Sales Director für Enterprise Security Services in Zentral- und Osteuropa bei FireEye, Zscaler, IronPort Systems sowie Regional Sales Director DACH bei McAfee tätig. Dort leitete Daniel Wolf die Cloud Business Unit des Unternehmens in Zentraleuropa. Daniel Wolf berichtet bei Contrast direkt an Nick Baglin, EMEA VP of Sales von Contrast Security.

Contrast Security will von München aus Vertriebspartner ausbilden und weiterentwickeln, um eine breite Marktpräsenz in der DACH-Region aufzubauen. Gleichzeitig will man das Geschäft mit Großkunden vorantreiben.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Irene Marx leitet Zscaler in Österreich und Schweiz

Verwandte Artikel

Zscaler, G Data