Schwerpunkte

Rückkehr nach dreieinhalb Jahren

Christoph Brecht wird DACH-Chef bei Stormshield

18. Februar 2016, 09:55 Uhr   |  Daniel Dubsky

Christoph Brecht wird DACH-Chef bei Stormshield
© Stormshield

Christoph Brecht, Regional Manager DACH bei Stormshield

Stormshield hat mit Christoph Brecht einen neuen Regional Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er ist für das Unternehmen kein Unbekannter, arbeitete er doch von 2011 bis 2012 schon mal für den Sicherheitsanbieter.

Seit Jahresanfang ist Christoph Brecht neuer Regional Manager für die DACH-Region beim Sicherheitsanbieter Stormshield, in dem Airbus Defence and Space seine beiden Security-Hersteller Arkoon und Netasq vereint hat. Für letzteren war Brecht bereits von 2011 bis 2012 tätig, bevor er das Unternehmen gen Qualys verließ. Vor seiner Zeit bei Netasq arbeitete er mehr als neun Jahre bei Trend Micro, bringt also umfangreiche Erfahrung in der Security-Branche mit.

Brecht löst Oliver Bareiß ab, der erst im vergangenen März an Bord gekommen war und das Unternehmen verlassen hat.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

NETASQ, Stormshield

ITK-Köpfe

IT-Security