Micaela mag es sicher: Novastor versteigert Promi-Outfit für guten Zweck

Der Datensicherungsspezialist Novastor hat auf der Cebit viele Besucher-Blicke auf seinen Stand gelenkt. Grund dafür war Micaela Schäfer, Germany's Next Top Model- und Dschungelcamp-Kandidatin, die als Botschafterin für Datensicherung auftrat.

Auf der Cebit hat der Datensicherungsspezialist Novastor die Besucher-Blicke auf seiner Seite. Denn neben den Produkten des Unternehmens war auch Micaela Schäfer, Germany's Next Top Model- und Dschungelcamp-Kandidatin, als Botschafterin für Datensicherung am Stand anzutreffen. Dort demonstrierte der Promi überzeugend, dass auch IT-fremde Anwender mit Novastorlosungen Daten und Systeme innerhalb kürzester Zeit wiederherstellen können. Anschließend stand Micaela Schäfer für Fotos mit den Messebesuchern zur Verfügung und signierte zum Abschluss ihres Messeauftritts ihr Novastor Outfit persönlich am Stand.

Jetzt versteigert Novastor Micaelas »kleines Schwarzes« auf Ebay zugunsten der Hamburger Tafel. Die Versteigerung auf ebay läuft noch bis Sonntag, den 18. März 2012 um 19:13 Uhr.

Stefan Utzinger, CEO von Novastor ist von der Aktion überzeugt: »Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, die Messebesucher für das Thema Datensicherung zu sensibilisieren. Als Hamburger Unternehmen möchten wir den Erlös dieser Versteigerungsaktion gern einer sozialen Einrichtung vor Ort zukommen lassen. Unsere Wahl fiel dabei auf die Hamburger Tafel, die Bedürftige in Hamburg mit Lebensmitteln versorgt und so einen wichtigen sozialen Beitrag für die Stadt leistet.«

Weitere Informationen zu Micaela Schäfers Auftritt bei Novastor auf der CeBIT sowie den Link zu ebay finden sie auf www.novastor.de/micaelaschaefer.