Sicherheitsspezialisten in Heidelberg: Impressionen vom Trend Micro Partner Talk & Tech Day 2019

Auf seinem Partner Talk & Tech Day stimmte Trend Micro seine Partner auf die kommenden Monate ein. Traditionell stand auch eine Bootsfahrt auf dem Programm – und natürlich die Verleihung der Partner-Awards.

Die traditionelle Bootstour beim Trend Micro Partner Talk & Tech Day führte in diesem Jahr über den Necker durchs malerische Heidelberg
(Foto: Trend Micro)

In diesem Jahr hatte Trend Micro seine Partner zum Partner Talk & Tech Day nach Heidelberg eingeladen. Dort, auf dem Neckar, sollte später die Bootsfahrt stattfinden, die mittlerweile schon traditionell zur jährlichen Partnerveranstaltung des Herstellers gehört. Zuvor standen aber spannende Gespräche und Vorträge auf dem Programm, in denen es um aktuelle Entwicklungen im Security-Markt, die Lösungen von Trend Micro und Erfahrungen aus Referenzprojekten ging. Die Techniker konnten sich zudem bei einem Capture-the-Flag-Spiel miteinander messen, bei dem Teams eine Infrastruktur angriffen, während andere diese verteidigten.

Den entspannten Teil des Tages läutete dann die Fahrt über den Neckar ein, bei der sich malerische Ansichten von Heidelberg boten. Anschließend ging es auf das Heidelberger Schloss, wo nach einer kleinen Tour das Abendessen und die Verleihung der begehrten Partner-Awards anstanden. Die gingen in diesem Jahr an Cancom (Bester Partner), NTT Europe (Rising Star), Suresecure (Best Technical Partner) und Arrow ECS (Bester Distributor). Darüber hinaus wurde erstmals eine Auszeichnung für eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit vergeben. Diesen Loyalty Partner Award konnte sich das Systemhaus Krick sichern.