VAD erweitert Sortiment: Exclusive Networks ist Gigamon-Partner

VAD Exclusive Networks hat mit Hersteller Gigamon einen Distributionsvertrag geschlossen.

Martin Twickler

VAD Exclusive Networks hat mit Hersteller Gigamon einen Distributionsvertrag geschlossen. Der Distributor kann damit seinen Fachhandelspartnern Lösungen und Services zur Analyse von Vorgängen in Netzwerken und IT-Infrastrukturen anbieten. Mit der Gigamon »Unified Visibility Fabric« und ergänzenden Lösungen wie »Gigasmart« und »Gigasecure« lassen sich laut Distributor Netzwerke mit einer Bandbreite von bis zu 100 GBit/s absichern. Unterstützt werden physische und virtuelle IT-Infrastrukturen, außerdem Umgebungen auf Grundlage von neuen Technologien wie Software-Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV). IT-Fachleute könnten mit Gigamon die gesamte Netzwerkinfrastruktur überwachen und absichern: das unternehmensinterne Netzwerk, virtualisierte Ressourcen und Cloud-Services. Martin Twickler, Geschäftsführer DACH von Exclusive Networks, erklärt: »Wir freuen uns, dass wir Gigamons innovative Technologie unseren Fachhandelspartnern zur Verfügung stellen können. Die Lösungen von Gigamon sind eine perfekte Ergänzung unseres umfassenden Portfolios im Bereich IT-Security und Monitoring.«