Schwerpunkte

Kostenfreie Veranstaltung

Roadshow: »Flexible IT-Infrastrukturen methodisch absichern«

13. März 2009, 16:44 Uhr   |  Bernd Reder | Kommentar(e)

Roadshow: »Flexible IT-Infrastrukturen methodisch absichern«

Wie sich virtualisierte Umgebungen absichern lassen, ist ein zentrales Thema, das der Systemintegrator und IT-Dienstleister Controlware auf einer Roadshow behandelt.

Die Veranstaltung macht zwischen dem 25. März bis 27. Mai Station in fünf deutschen Großstädten. Die kostenfreie Veranstaltungsreihe richtet sich an IT-Verantwortliche mittelständischer und großer Unternehmen.

Nach Angaben von Controlware erhalten die Teilnehmer einen Überblick über Technologien, die virtualisierte Umgebungen ergänzen. Ein Thema: Wie sich virtualisierte IT-Infrastrukturen absichern lassen.

Zudem geben Fachleute von Controlware eine Einführung in effizientes Data-Center-Switching und Verfahren, mit denen sich Datentransfers über WAN-Strecken effizienter durchführen lassen.

Details zu den Terminen und den Veranstaltungsorten sowie die kostenfreie Anmeldung sind auf dieser Web-Seite zu finden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Controlware bietet Switches von Arista Networks an

Verwandte Artikel

Controlware

Datacenter

Datensicherung