Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

TruScale Backup with Veeam: Lenovo bringt Backup-as-a-Service

Technologiepartner Veeam und Lenovo wollen die Komplexität von IT-Infrastrukturen senken und bieten eine skalierbare Backup-as-a-Service-Lösung mit Datensicherung und Ransomware-Wiederherstellung an. Für MSPs ist BaaS ein riesengroßer Markt, prognostizieren Analysten.

Martin Fryba
clock • Lesezeit 2 Min.
TruScale Backup with Veeam: Lenovo bringt Backup-as-a-Service

Lenovo TruScale Backup mit Veeam ist eine neue Cloud-ähnliche On-Premises-Lösung, die Workloads unabhängig von ihrem Standort sichert. Kunden haben so die Möglichkeit, ihre Infrastruktur nach Bedarf zu skalieren. Vor allem aber soll Lenovo TruScale Backup seine ganze Stärke bei Deaster-Recovery ausspielen: Wenn nach einem erfolgreichen Hackerangriff Daten verschlüsselt und wiederhergestellt werden müssen. Das soll mit dem neuen Backup-Service ohne viel Mühe möglich sein, weil die beiden Herst...

Um diesen Artikel weiter zu lesen...

... werden Sie CRN-Mitglied

  • Als CRN-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle Artikel und das gesamte Archiv
  • In der Mitgliedschaft ist der CRN-Newsletter enthalten
  • CRN-Mitglieder erfahren als Erste von unseren Veranstaltungen und Preisverleihungen
  • Als CRN Mitglied sind Sie Teil der starken, globalen Channel-Community
  • Die Mitgliedschaft gilt jeweils für 12 Monate und ist kostenfrei

Erfolgreiche Systemhauschefs und MSPs in UK und den USA sind CRN-Mitglieder.

 

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits CRN-Mitglied?

Einloggen

Könnte Sie auch interessieren
Aktion von Data Reverse: Datenrettung für Hochwasser-Opfer

Dienstleistungen und Outsourcing

Vom Hochwasser geschädigte PCs, Server, NAS oder Datenträger gehören in die Hand von Profis, soll eine Datenrettung klappen. Data Reverse bietet kostenlos eine Diagnose an, auf Daten-Wiederstellung gibt es einen Rabatt von 50 Prozent.

clock 04. Juni 2024 • Lesezeit 1 Min.
Hochwasser: So lässt sich die IT retten

Storage

Ein Datenverlust durch hochwassergeschädigte Festplatten verlangt schnelles, aber besonnenes Handeln, rät der Spezialist CBL Datenrettung aus Kaiserslautern. Dir Preise variieren je nach Aufwand stark. Mitglieder von Systemhaus-Kooperationen genießen besondere Konditionen.

clock 22. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.
Berliner Fintech Topi wird Finanzierungspartner von Lenovo

Hersteller

Über Lenovos dritten Partner für Finanzierungen können Reseller Hardware, Zubehör und Services wie Device-as-a-Service finanzieren. Für das Start-up Topi aus Berlin ist die Partnerschaft mit PC-Weltmarktführer ein "Meilenstein", so die Mitbegründerin Estelle Merle.

clock 14. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.
Martin Fryba
Autor im Rampenlicht

Martin Fryba

Anpackende Ingenieure, mutige Kaufleute, verrückte Self-Made-Glücksritter und jede Menge Pleitiers, über die CRN aus dem Channel berichtet. CRN? Channel? Dem Journalisten Martin Fryba wird 2001 als Einsteiger in den ITK-Handel schnell klar: Wer in die CRN kommt, findet im ITK-Channel Gehör – bisweilen mehr als ihm liebt ist. Die Goldenen Zeiten des PC-Zeitalters neigen sich zwar dem Ende zu, als Fryba für die weltweit bekannte, führende Channel-Publikation das Ressort „Börse & Finanzen“ sowie „Systemhaus“ auf- und ausbaut. Spannend bleibt es für den Journalisten allemal: Die Internetblase platzt, der Neue Markt wird wenige Jahre später nach zahlreichen Skandalen eingestellt, E-Commerce verändert den IT-Handel und die Distribution. Zunächst ASP, später Cloud Computing und Managed Services, aktuell Security, KI und Vernetzung und Enablement in Partnerökosystemen: Innovationen treiben das Business der Hersteller und ihrer Partner in einem heute äußert dynamischen IT-Markt an. Eine spannendere Branche gibt es nicht für Martin Fryba, der über Technologie und Strategien des Marktzugangs berichtet und mit tagesaktuellen Nachrichten den Channel auf dem Laufenden hält.

Meist gelesen
02

Microsoft Recall: Umstrittene KI verschoben

17. Juni 2024 • Lesezeit 1 Min.
03

CAD-Anbieter Dessault mit neuer Zentraleuropa-Chefin

17. Juni 2024 • Lesezeit 2 Min.
04

Dubai will globale Führungsrolle bei KI spielen

17. Juni 2024 • Lesezeit 3 Min.
05

Ganz schöne viele Aufgaben für den neuen Nfon-CRO

13. Juni 2024 • Lesezeit 2 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Storage

Nutanix neue Allianzen mit Dell und Nvidia sollen KI und Multicloud vorantreiben

Nutanix neue Allianzen mit Dell und Nvidia sollen KI und Multicloud vorantreiben

Der Entwickler von hyperkonvergenten Infrastrukturen und hybriden Multi-Cloud-Technologien Nutanix profitiert weiter vom Broadcoms Entscheidungen zu VMware. Inzwischen ist der Anbieter eine Reihe neuer Technologiepartnerschaften eingegangen, allen voran mit Dell Technologies und Nvidia, welche die Reichweite in Unternehmen vergrößern dürften.

Joseph F. Kovar
clock 28. Mai 2024 • Lesezeit 4 Min.
Hochwasser: So lässt sich die IT retten

Hochwasser: So lässt sich die IT retten

Ein Datenverlust durch hochwassergeschädigte Festplatten verlangt schnelles, aber besonnenes Handeln, rät der Spezialist CBL Datenrettung aus Kaiserslautern. Dir Preise variieren je nach Aufwand stark. Mitglieder von Systemhaus-Kooperationen genießen besondere Konditionen.

Folker Lück
clock 22. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.
Arrow stellt Cloud Object Storage for Backup vor

Arrow stellt Cloud Object Storage for Backup vor

Große Datenmengen in der Cloud sichern und zwar als Managed Service: In Kooperation mit IBM Cloud und Anycloud können Arrow-Vertriebspartner Cloud Object Storage for Backup nutzen – vorerst exklusiv in EMEA, bald auch global. Der Service ist über die Plattform ArrowSphere Cloud ab sofort verfügbar.

Martin Fryba
clock 22. April 2024 • Lesezeit 1 Min.