Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

Google Workspace-Partner sind verärgert über kurzfristige Margenkürzungen

Zahlreiche Google-Vertriebspartner in den USA fürchten um ihr Geschäft, nachdem der Anbieter zum 1. April die Margen für die Erneuerung von Workspace-Lizenzen bei Bestandskunden von 20 auf 12 Prozent kürzt.

clock • Lesezeit 8 Min.
Google Workspace-Partner sind verärgert über kurzfristige Margenkürzungen

Google Workspace will mehr Neugeschäft, kürzt gleichzeitig dafür die Gewinnspanne bei Vertragsverlängerungen (Renewals) zum 1. April. Bei den Partnern führt das neben Unmut und Wut auch zu merkwürdigen Rechnereien und Angst um das eigene Geschäft.  "Dies ist nicht nur eine 40-prozentige Kürzung einer Marge, die nur einen kleinen Teil des Geschäfts ausmacht, sondern eine 40-prozentige Kürzung unseres Endergebnisses", sagte ein langjähriger Google Workspace-Partner auf Nachfrage von CRN in den ...

Um diesen Artikel weiter zu lesen...

... werden Sie CRN-Mitglied

  • Als CRN-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle Artikel und das gesamte Archiv
  • In der Mitgliedschaft ist der CRN-Newsletter enthalten
  • CRN-Mitglieder erfahren als Erste von unseren Veranstaltungen und Preisverleihungen
  • Als CRN Mitglied sind Sie Teil der starken, globalen Channel-Community
  • Die Mitgliedschaft gilt jeweils für 12 Monate und ist kostenfrei

Erfolgreiche Systemhauschefs und MSPs in UK und den USA sind CRN-Mitglieder.

 

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits CRN-Mitglied?

Einloggen

Könnte Sie auch interessieren
Google-Muttergesellschaft Alphabet erwägt Übernahme von HubSpot

Hersteller

Berichten zufolge bereitet Alphabet ein Angebot zur Übernahme von HubSpot und dessen beliebter CRM-Plattform vor.

clock 08. April 2024 • Lesezeit 2 Min.
 EU ermittelt wieder gegen Apple, Google und Co. und droht mit Milliardenstrafen

Hersteller

Die Europäische Kommission hat Untersuchungen wegen Verstößen gegen das neue EU-Kartellgesetz DMA eingeleitet. Die Tech-Konzerne müssen Compliance liefern oder zahlen.

clock 26. März 2024 • Lesezeit 3 Min.
Google streicht Hunderte Stellen im weltweiten Anzeigenverkauf

Hersteller

Die Entlassungswelle bei Google rollt weiter. Diesmal trifft es Mitarbeiter, die sich bisher um Werbekunden gekümmert haben.

clock 18. Januar 2024 • Lesezeit 1 Min.
Meist gelesen
01

Systemhaus-Gruppe Netgo sucht neuen CEO

11. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
02

NIS2 ist Hürde für Cyberversicherungen

15. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
03

Diese 10 coolsten Microsoft Copilot-Angebote kommen bald

12. April 2024 • Lesezeit 11 Min.
04

IT-Netzwerk Kiwiko stellt sich neu auf

11. April 2024 • Lesezeit 2 Min.
05

HPE verkürzt Server-Lieferzeit auf zwei Tage

15. April 2024 • Lesezeit 1 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Hersteller

Huawei: Mit dem Channel wieder auf Wachstumskurs

Huawei: Mit dem Channel wieder auf Wachstumskurs

Rund 400 Partner und deren Endkunden stimmte Huawei auf seiner Konferenz in Frankfurt für das laufende Jahr ein. Der Technologieriese ist raus aus der Stagnation, ist zuversichtlich, Partner mit neuen Lösungen, besserer Betreuung und höheren Anreizen zu mehr Wachstum zu verhelfen.

Martin Fryba
clock 15. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
HPE verkürzt Server-Lieferzeit auf zwei Tage

HPE verkürzt Server-Lieferzeit auf zwei Tage

HPE will mit Smart Choice den Serverabsatz über den Channel ankurbeln. In der Distribution werden nun vorkonfigurierte Server vorgehalten.

Martin Fryba
clock 15. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
Zscaler übernimmt Airgap Networks

Zscaler übernimmt Airgap Networks

Startup Airgap Networks konzentriert sich auf Zero-Trust Segmentierung, die es Angreifern unmöglich macht, sich quer durch Netzwerke zu bewegen.

clock 12. April 2024 • Lesezeit 1 Min.