Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

Schwachstellen bei Microsoft Streaming und Cisco NX-OS

Die Sicherheitslücke bei Microsoft könnte Zugriff auf Systemprivilegien und die bei Cisco DoS-Angriffe begünstigen. Und das längst nicht nur bei amerikanischen Bundesbehörden. Die CISA warnt.

clock • Lesezeit 2 Min.
Schwachstellen bei Microsoft Streaming und Cisco NX-OS

Die U.S. Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA) hat am vergangenen Donnerstag die verbindliche Anweisung an Bundesbehörden erteilt, die Microsoft Streaming-Schwachstelle CVE-2023-29360 zu beheben, um Netzwerke vor aktiven Bedrohungen zu schützen. Zwar gilt die Anweisung nur für zivile Behörden der Exekutive, doch fordert die CISA alle Organisationen nachdrücklich auf, ihr Risiko für Cyberangriffe zu verringern, indem sie der rechtzeitigen Behebung von bekannten, so genannten ...

Um diesen Artikel weiter zu lesen...

... werden Sie CRN-Mitglied

  • Als CRN-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle Artikel und das gesamte Archiv
  • In der Mitgliedschaft ist der CRN-Newsletter enthalten
  • CRN-Mitglieder erfahren als Erste von unseren Veranstaltungen und Preisverleihungen
  • Als CRN Mitglied sind Sie Teil der starken, globalen Channel-Community
  • Die Mitgliedschaft gilt jeweils für 12 Monate und ist kostenfrei

Erfolgreiche Systemhauschefs und MSPs in UK und den USA sind CRN-Mitglieder.

 

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits CRN-Mitglied?

Einloggen

Könnte Sie auch interessieren
Umsatz bei Cisco sinkt erwartungsgemäß

Hersteller

Die Börse hatte den zweistelligen Umsatzrückgang bei Cisco erwartet, insofern waren die Zahlen für das dritte Quartal keine Überraschung. Nach der Übernahme des Security-Spezialisten Splunk will Cisco Geld in die Hand nehmen, um die Vertriebs-Teams für den Verkauf eines gemeinsamen Portfolios fit zu machen.

clock 17. Mai 2024 • Lesezeit 3 Min.
Vanquish: Auf Partner-Tour gegen "Verunsicherung" im Channel

Distribution

MSPs, die die Welttournee von RMM-Anbieter Atera und Microsoft verpassten, können das Event im kleineren Format und überdies mit mehr Herstellern nachholen. Distributor Vanquish zeigt, wie KI und Modern Workspace zu einem einträglichen Geschäft werden. Orientierung auch gegen das Chaos beim Marktführer für Virtualisierung.

clock 13. Mai 2024 • Lesezeit 2 Min.
CEO Nadella an die Microsoft-Belegschaft: "Stellt Sicherheit über Alles"

Security

In einem Memo an die Mitarbeitenden fordert Microsoft-Chef Satya Nadella dazu auf, der IT-Security in jedem Fall Vorrang zu geben. Damit reagierte er auch auf den vernichtenden Bericht des Cyber Safety Review Board (CSRB) der US Homeland Security, der Microsoft massive Sicherheitsmängel bescheinigt hatte.

clock 06. Mai 2024 • Lesezeit 2 Min.
Meist gelesen
01

Erweiterte Kooperation von Cognizant und Microsoft

15. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.
03

Umsatz bei Cisco sinkt erwartungsgemäß

17. Mai 2024 • Lesezeit 3 Min.
05

Social Media-Auszeichnung für Kyocera-Partner

14. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Software

Sebastian Evers wird CEO bei JTL-Software

Sebastian Evers wird CEO bei JTL-Software

Evers, ehemals Vorstand bei d.velop, bleibt der deutschen Softwarebranche und dem Channel treu: Er soll das breite Portfolio von JTL weiter ausbauen, die Transformation hin zu SaaS managen und das Wachstum des Anbieters von Software für Multichannel-Handelsunternehmen beschleunigen. Partner spielen dabei eine große Rolle.

Martin Fryba
clock 30. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
ServiceNow will Rennen um KI für seine Kunden gewinnen

ServiceNow will Rennen um KI für seine Kunden gewinnen

Bei der Telefonkonferenz zu den jüngsten Finanzergebnissen zeigte sich der CEO Bill McDermott gewohnt selbstbewusst. ServiceNow sei stolz darauf, die "lebendige Verkörperung eines KI-geführten Unternehmens" zu sein.

Joseph F. Kovar
clock 29. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
ConnectWise streicht Stellen, um seinen Betrieb zu optimieren

ConnectWise streicht Stellen, um seinen Betrieb zu optimieren

Gestern hat ConnectWise Entlassungen bekannt gegeben– im Rahmen von organisatorischen Veränderungen, mit denen der Softwareanbieter seine Abläufe verbessern und Ressourcen auf Entwicklungen in der Partnerlandschaft und im Portfolio abstimmen will.

CJ Fairfield
clock 18. April 2024 • Lesezeit 3 Min.