Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

Mentor und feiner Mensch Stefan Tiefenthal wird dem Channel fehlen

Kurz nach seinem 60. Geburtstag ist Stefan Tiefenthal gestorben. Den Ex-B2B-Chef von Acer drängte es nie ins Rampenlicht, vielmehr förderte er Karrieren, konnte mit seinen 30 Jahren Branchenerfahrung so manche Türe öffnen.

Martin Fryba
clock • Lesezeit 1 Min.
Stefan Tiefenthal, Mentor vieler IT-Karrieren und ein feiner Mensch, ist mit 60 Jahren gestorben.
Image:

Stefan Tiefenthal, Mentor vieler IT-Karrieren und ein feiner Mensch, ist mit 60 Jahren gestorben.

Seinen 60. Geburtstag feierte Stefan Tiefenthal vorletzten Mittwoch im Kreise einiger  Weggefährten aus der IT-Branche und seinem erwachsenen Sohn. Privat wie beruflich machte er um seine Person nie einen großen Rummel. Das schätzte man an ihm so sehr, auch im Hintergrundgespräch mit der Presse. Wobei er sich größere Events nicht nehmen ließ - zuletzt im November war er in Augsburg und pflegte seine Kontakte auf dem Channel-Event der IT-Business. Er verpasste keine Cebit, war immer ein vorzüg...

Um diesen Artikel weiter zu lesen...

... werden Sie CRN-Mitglied

  • Als CRN-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle Artikel und das gesamte Archiv
  • In der Mitgliedschaft ist der CRN-Newsletter enthalten
  • CRN-Mitglieder erfahren als Erste von unseren Veranstaltungen und Preisverleihungen
  • Als CRN Mitglied sind Sie Teil der starken, globalen Channel-Community
  • Die Mitgliedschaft gilt jeweils für 12 Monate und ist kostenfrei

Erfolgreiche Systemhauschefs und MSPs in UK und den USA sind CRN-Mitglieder.

 

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits CRN-Mitglied?

Einloggen

Könnte Sie auch interessieren
Acer bringt erstes Copilot-Notebook

Hersteller

Neue KI-Funktionen unter Windows 11: Acer bringt mit mit dem "Swift 14 AI" sein erstes Copilot-Notebook auf den Markt. Schlechte Nachricht für Intel und AMD: Die Notebooks nutzen Qualcomms Snapdragon-Prozessoren.

clock 21. Mai 2024 • Lesezeit 2 Min.
Acer ernennt neuen Marketing-Chef für DACH

Hersteller

Sung-Hun Choi ist ein Boomerang-Manager, der zu Acer zurückkehrte und nun einen weiteren Karriereschritt macht. Der 43-Jährige folgt auf Alexandra Böckelmann, die die Kommunikation von Acer über mehr als zwei Jahrzehnte prägte.

clock 10. Mai 2024 • Lesezeit 2 Min.
Acer-DACH-Chef Robert Perenz: "Es gibt gute Gründe, dass Acer-Partner im PC-Geschäft mit uns wachsen"

Hersteller

Rund 100 Acer-Partner besuchten das Channel-Event in Berlin und haben allen Grund, optimistisch in die zweite Jahreshälfte zu blicken. Acer treibt sein "New Business" voran, DACH-Chef Robert Perenz sieht seinen Konzern gut aufgestellt, um auch im PC-Markt mit seinen Partnern zu wachsen.

clock 26. März 2024 • Lesezeit 3 Min.
Martin Fryba
Autor im Rampenlicht

Martin Fryba

Anpackende Ingenieure, mutige Kaufleute, verrückte Self-Made-Glücksritter und jede Menge Pleitiers, über die CRN aus dem Channel berichtet. CRN? Channel? Dem Journalisten Martin Fryba wird 2001 als Einsteiger in den ITK-Handel schnell klar: Wer in die CRN kommt, findet im ITK-Channel Gehör – bisweilen mehr als ihm liebt ist. Die Goldenen Zeiten des PC-Zeitalters neigen sich zwar dem Ende zu, als Fryba für die weltweit bekannte, führende Channel-Publikation das Ressort „Börse & Finanzen“ sowie „Systemhaus“ auf- und ausbaut. Spannend bleibt es für den Journalisten allemal: Die Internetblase platzt, der Neue Markt wird wenige Jahre später nach zahlreichen Skandalen eingestellt, E-Commerce verändert den IT-Handel und die Distribution. Zunächst ASP, später Cloud Computing und Managed Services, aktuell Security, KI und Vernetzung und Enablement in Partnerökosystemen: Innovationen treiben das Business der Hersteller und ihrer Partner in einem heute äußert dynamischen IT-Markt an. Eine spannendere Branche gibt es nicht für Martin Fryba, der über Technologie und Strategien des Marktzugangs berichtet und mit tagesaktuellen Nachrichten den Channel auf dem Laufenden hält.

Meist gelesen
02

Microsoft Recall: Umstrittene KI verschoben

17. Juni 2024 • Lesezeit 1 Min.
03

CAD-Anbieter Dessault mit neuer Zentraleuropa-Chefin

17. Juni 2024 • Lesezeit 2 Min.
05

Ganz schöne viele Aufgaben für den neuen Nfon-CRO

13. Juni 2024 • Lesezeit 2 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Personalien

Neuer Geschäftsführer bei Dätwyler

Neuer Geschäftsführer bei Dätwyler

Oliver Wunderlich wird Geschäftsführer der Dätwyler IT Infra GmbH und Leiter des Europa-Vertriebs. Er übernimmt diese Funktionen von Ralf Klotzbücher, der Dätwyler IT Infra auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Folker Lück
clock 14. Mai 2024 • Lesezeit 1 Min.
Natuvion expandiert im Utilities-Markt

Natuvion expandiert im Utilities-Markt

Der hauptsächlich im SAP-Universum aktive Datenmigrations-Spezialist Natuvion holt sich mit Sandra Galenkamp Fachkompetenz direkt aus der Engergieversorgungsbranche an Bord.

Folker Lück
clock 19. März 2024 • Lesezeit 1 Min.
Estos hat neuen Vertriebsleiter

Estos hat neuen Vertriebsleiter

Die zur SF Technologies Gruppe (Starface) gehörende Estos GmbH hat einen neuen Vice President Sales.

Folker Lück
clock 13. März 2024 • Lesezeit 1 Min.