Werden Sie kostenfrei Mitglied bei CRN, um den Newsletter zu abonnieren und vollen Zugriff auf alle Inhalte zu bekommen, einschließlich dem gesamten Archiv.

HPE Channel-Chef: "Unser Core-Geschäft bleibt für die Partner sehr wichtig"

Das Channel-Programm "HPE Partner Ready" ist bewährt, bleibt natürlich bestehen, auch wenn HPE mit dem neuen "Partner Ready Vantage" massiv seine Cloud-Plattform Greenlake pushen will. Deutschland-Channel-Chef Gerry Steinberger sagt auch warum. Er will Partner nicht missionieren, sondern überzeugen.

Martin Fryba
clock • Lesezeit 3 Min.
"Partner sollten sich mit Greenlake beschäftigen", rät Gerry Steinberger den Partnern hierzulande. Aus den USA weiß er, dass dort Systemhäuser mit Greenlake erfolgreiches Cloud-Geschäft mit dauerhaften Einnahmen aufbauen.
Image:

"Partner sollten sich mit Greenlake beschäftigen", rät Gerry Steinberger den Partnern hierzulande. Aus den USA weiß er, dass dort Systemhäuser mit Greenlake erfolgreiches Cloud-Geschäft mit dauerhaften Einnahmen aufbauen.

Dubai, Seefeld, Böblingen - Dienstag, 7.November 2023, Videokonferenz CRN und HPE mit Deutschland-Channel-Chef Gerry Steinberger und Patrik Edlund, Leiter Kommunikation Zentraleuropa. Eine der vielen Fragen an Gerry Steinberger erledigt sich von selbst. Er ist gerade in Dubai, wo HPE seine weltweiten Distributoren empfängt und mit ihnen in die Planung des noch jungen neuen Geschäftsjahres 2023/2024 geht. "Aber klar:  Distributoren sind und bleiben für uns absolut wichtig", weist Steinberg...

Um diesen Artikel weiter zu lesen...

... werden Sie CRN-Mitglied

  • Als CRN-Mitglied haben Sie Zugriff auf alle Artikel und das gesamte Archiv
  • In der Mitgliedschaft ist der CRN-Newsletter enthalten
  • CRN-Mitglieder erfahren als Erste von unseren Veranstaltungen und Preisverleihungen
  • Als CRN Mitglied sind Sie Teil der starken, globalen Channel-Community
  • Die Mitgliedschaft gilt jeweils für 12 Monate und ist kostenfrei

Erfolgreiche Systemhauschefs und MSPs in UK und den USA sind CRN-Mitglieder.

 

Jetzt Mitglied werden

Sie sind bereits CRN-Mitglied?

Einloggen

Könnte Sie auch interessieren
Cisco CEO Chuck Robbins will schnell handeln, um die KI-Schlacht zu gewinnen

Hersteller

Wettbewerber können bei Ciscos Vorsprung in Sachen Big Data, Security und Observability nicht mithalten, sagt der Chef selbstbewusst. Und er ist wild entschlossen, Fehler der Vergangenheit nicht zu wiederholen. Die Partner würde das freuen.

clock 10. April 2024 • Lesezeit 19 Min.
Wie Partner eine souveräne Cloud für Europas Kunden bauen

Infrastruktur

Der Gesetzgeber mag regulieren so viel er will, die Kontrolle über Daten in einer Muli-Cloud-Infrastruktur schafft nur eine Kultur der offenen Standards, Lizenzierungen und des Open-Source-Gedankens – Anbieterwechsel inklusive. Europas Weg zur Cloud-Souveränität ist eine Chance für das Partner-Ökosystem, sagt Penny Philpot von Red Hat.

clock 09. April 2024 • Lesezeit 3 Min.
Zurück ins eigene Rechenzentrum gegen den Kontrollverlust

Hersteller

Kostentreiber Public Cloud, Kostensenker Privat Cloud? Wo setzt der Gesetzgeber Unternehmen regulatorische Grenzen bei der Wahl des Cloudmodells? Mehr und mehr Unternehmen befassen sich intensiv mit Vor- und Nachteilen ihrer IT-Infrastruktur. Zu welchen Schluss sie kommen, dazu Nils Kaufmann von vshosting im CRN-Interview.

clock 08. April 2024 • Lesezeit 4 Min.
Martin Fryba
Autor im Rampenlicht

Martin Fryba

Anpackende Ingenieure, mutige Kaufleute, verrückte Self-Made-Glücksritter und jede Menge Pleitiers, über die CRN aus dem Channel berichtet. CRN? Channel? Dem Journalisten Martin Fryba wird 2001 als Einsteiger in den ITK-Handel schnell klar: Wer in die CRN kommt, findet im ITK-Channel Gehör – bisweilen mehr als ihm liebt ist. Die Goldenen Zeiten des PC-Zeitalters neigen sich zwar dem Ende zu, als Fryba für die weltweit bekannte, führende Channel-Publikation das Ressort „Börse & Finanzen“ sowie „Systemhaus“ auf- und ausbaut. Spannend bleibt es für den Journalisten allemal: Die Internetblase platzt, der Neue Markt wird wenige Jahre später nach zahlreichen Skandalen eingestellt, E-Commerce verändert den IT-Handel und die Distribution. Zunächst ASP, später Cloud Computing und Managed Services, aktuell Security, KI und Vernetzung und Enablement in Partnerökosystemen: Innovationen treiben das Business der Hersteller und ihrer Partner in einem heute äußert dynamischen IT-Markt an. Eine spannendere Branche gibt es nicht für Martin Fryba, der über Technologie und Strategien des Marktzugangs berichtet und mit tagesaktuellen Nachrichten den Channel auf dem Laufenden hält.

Meist gelesen
01

Diese 10 coolsten Microsoft Copilot-Angebote kommen bald

12. April 2024 • Lesezeit 11 Min.
02

Systemhaus-Gruppe Netgo sucht neuen CEO

11. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
03

Warnung vor Virus in PDFs

11. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
05

KI unter freiem Himmel: Enreach lädt zum Partner-Event

12. April 2024 • Lesezeit 1 Min.

Registriere dich für unseren Newsletter

Die besten Nachrichten, Geschichten, Features und Fotos des Tages in einer perfekt gestalteten E-Mail.

Mehr von Hersteller

Zscaler übernimmt Airgap Networks

Zscaler übernimmt Airgap Networks

Startup Airgap Networks konzentriert sich auf Zero-Trust Segmentierung, die es Angreifern unmöglich macht, sich quer durch Netzwerke zu bewegen.

clock 12. April 2024 • Lesezeit 1 Min.
Neuer KI-Schub von Google Cloud für seine Channel-Partner

Neuer KI-Schub von Google Cloud für seine Channel-Partner

Von einer neuen Partnerspezialisierung für generative KI (GenAI) und technischen Bootcamps und bis hin zu 10 mal höheren Incentives: auf der Google Cloud Next 2024 gab es viel Neues für Partner im Channel.

Mark Haranas
clock 12. April 2024 • Lesezeit 3 Min.
Neuer DACH- und Osteuropa-Chef bei Varonis

Neuer DACH- und Osteuropa-Chef bei Varonis

Volker Sommer ist neuer Regional Sales Director für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa bei Varonis Systems. Der Security-Anbieter will vor allem sein Partnernetz in der DACH-Region erweitern.

Folker Lück
clock 11. April 2024 • Lesezeit 1 Min.