Schwerpunkte

Netgear bringt neuen Mesh-Repeater

Tri-Band-WLAN-Mesh-Repeater für mehr WLAN

27. September 2018, 11:07 Uhr   |  Ulrike Garlet


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Schutz vor Manipulation

Der Nighthawk X6 setzt zudem einen neuen Industriestandard für ein sicheres Netzwerkprodukt: Es ist nach Herstellerangaben der erste Repeater mit Secure Boot, was sicherstellt, dass nur von Netgear signierte Software auf dem Gerät laufen kann, um Manipulationen zu verhindern.

Die vier leistungsstarken internen Antennen machen den neuen Mesh-Repeater ideal für die Erweiterung von WLAN auf Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Smart-Home-Geräten, während sein leistungsstarker Quad-Core-Prozessor die Leistung für besseres 4K-Streaming und latenzfreies Gaming weiter verbessert. Sein Desktop-Formfaktor mit zwei Gigabit-Ethernet-Ports ermöglicht es, auch kabelgebundene Geräte wie Spielekonsolen, Smart-TVs und Streaming-Player an das vorhandene WLAN anzuschließen.

Der Repeater ist ab sofort verfügbar. Der UVP beträgt 119 Euro.

Seite 2 von 2

1. Tri-Band-WLAN-Mesh-Repeater für mehr WLAN
2. Schutz vor Manipulation

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Babykamera vom iPhone aus steuern
Wenn Einbrechern ein Licht aufgeht
Hochleistungsrouter für anspruchsvolle Gamer

Verwandte Artikel

Netgear

Wireless-LAN

Switch