Schwerpunkte

Ex-Manager von FSC wechselt zu Festplattenhersteller

Sven Rathjen bei Western Digital

19. Januar 2010, 11:38 Uhr   |  Markus Reuter

Sven Rathjen, zuletzt bei Fujitsu Siemens (FSC) als Leiter Consumer Sales tätig, ist zu Western Digital gewechselt. Seit zehn Monaten ist Rathjen fürs Business Marketing für interne 2,5 Zoll-Festplatten auf europäischer Ebene verantwortlich.

Er sei mehr als zufrieden bei WD, so Sven Rathjen im Gespräch mit Computer Reseller News. Der Hersteller treibe die technologische Entwicklung voran, zudem sei der Brand hervorragend positioniert. In seiner neuen Aufgabe betreut der Manager die Distributoren und regionalen OEMs.

Zuletzt war Rathjen beim PC-Hersteller Fujitsu Siemens als General Manager Consumer Business und Leiter Consumer Sales tätig. Weitere Arbeitgeber in seiner Karriere waren Maxtor und ATI. Sven Rathjen ist seit über zehn Jahren in der IT-Branche tätig.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Western Digital