Schwerpunkte

Finanzinvestor schnappt sich Swissbit

Speicherspezialist Swissbit wird verkauft

13. Mai 2020, 16:00 Uhr   |  Michaela Wurm

Speicherspezialist Swissbit wird verkauft
© Swissbit

Das Swissbit-Werk in Berlin

Der Finanzinvestor Ardian erwirbt zusammen mit dem Management den Speicherhersteller Swissbit. Das Management-Team wird einen substantiellen Unternehmensanteil halten und soll Kontinuität in der Geschäftsführung garantieren.

Europas einziger unabhängige Speicher-Hersteller wird verkauft: Der Finanzinvestor Ardian übernimmt gemeinsam mit dem Management-Team die Swissbit Holding AG mit Sitz im Schweizer Bronschhofen.
Im Zuge der Transaktion erwirbt Ardian die Mehrheit an Swissbit. Über die finanziellen Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart, sie steht zudem noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden.
Das bestehende Management-Team von Swissbit um Silvio Muschter, Thomas Luft, Vincenzo Esposito und Matthias Poppel wird im Rahmen der Transaktion laut Unternehmensmeldung »signifikant in das Unternehmen reinvestieren und auch künftig einen substantiellen Anteil am Unternehmen halten«. Es stehe somit weiterhin für Kontinuität in der Geschäftsführung.

Mithilfe des starken und global agierenden Partner Ardian soll der eingeschlagene Wachstumskurs noch intensiver fortgesetzt und vor allem die Internationalisierung des Unternehmens in Nordamerika und in Asien beschleunigt werden. Außerdem will das Management das beträchtliche Wachstumspotenzial im embedded IoT Segment heben, das sich dank der Vielfalt von neuen, rasant wachsenden Anwendungsgebieten für Swissbits spezialisierte Speicherlösungen bietet.
»Die Digitalisierung und Vernetzung von Geräten im Internet der Dinge treibt die Nachfrage nach sicheren, hochwertigen Speicherprodukten unserer Memory-Sparte und den Security-Lösungen unserer Embedded-IoT-Sparte«, betont Swissbit-CEO Silvio Muschter. »Das Wertvollste dabei sind die Daten. Wir bei Swissbit sehen es als unsere zentrale Aufgabe, diese Daten zuverlässig zu speichern und zu schützen. Daher haben wir in den letzten Jahren konsequent eine neue, hochmoderne Elektronikfertigung in Berlin aufgebaut, den Geschäftsbereich Embedded IoT aufgesetzt und erfolgreich innovative hardware-basierte Security-Produkte entwickelt. Mit Ardian haben wir einen finanzkräftigen und global vernetzten Partner für unser weiteres geplantes Wachstum in neue Märkte gefunden.«
 

Seite 1 von 2

1. Speicherspezialist Swissbit wird verkauft
2. Fertigung in Deutschland

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Speichermedien

Storage