Schwerpunkte

Belkin baut Management-Team um

Neuer Managing Director für Belkin

07. März 2014, 15:15 Uhr   |  Michaela Wurm

Neuer Managing Director für Belkin

Henrik Köhler, Managing Director Belkin (Bild: Belkin)

Belkin ernennt Henrik Köhler zum Managing Director. Er soll die Marken Belkin und Linksys zusammenführen.

Belkin hat das Management-Team in Zentraleuropa neu zusammengestellt. Henrik Köhler, der von Philips kommt, wird Managing Director und Sprecher der DACH Region. Arne Pelzer wird weiterhin als Country Manager und Dimitri Mechteridis als Director B2B tätig sein. Köhler war in seiner letzten Position bei Philips für Consumer Lifestyle in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Bei Belkin wird sein Augenmerk auf der weiteren Zusammenführung der Marken Belkin und des im Frühjahr 2013 erworbenen Netzwerkspezialisten Linksys liegen. Darüber hinaus wird er den Ausbau der Vertriebsaktivitäten voran treiben, insbesondere für Belkins Heimautomatisierungsfamilie WeMo sowie die kürzlich geschaffene Linksys SMB-Familie und die Belkin for Business Geschäftsfelder.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Belkins Küchenhelfer fürs iPad
Belkin verstärkt Vertriebsteam

Verwandte Artikel

Belkin