Schwerpunkte

Daniel A. Klee rückt in die Geschäftsführung auf

Neuer Leiter für das Customer Care Center von Schneider Electric

24. Mai 2018, 11:23 Uhr   |  Ulrike Garlet

Neuer Leiter für das Customer Care Center von Schneider Electric
© Schneider Electric

Daniel A. Klee, Vice President Customer Satisfaction & Quality bei Schneider Electric

Veränderung in der Geschäftsleitung von Scheider Electric: Daniel A. Klee leitet ab dem 1. Juni das Customer Care Center in der DACH-Region und wird Mitglied der Geschäftsführung.

Daniel A. Klee übernimmt ab 1. Juni die Position des Vice President Customer Satisfaction & Quality von Ulf Thiele, der das Unternehmen Ende Mai verlässt. Er verantwortet damit zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben das Customer Care Center in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wird Mitglied der Geschäftsführung.

Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Diplom-Kaufmann begann seine Karriere bei Schneider Electric im Jahr 2015 als Director Customer Experience & Process Management. Seit Juli 2017 ist Klee als Director Transformation DACH auch Teil des Managementteams und berichtet seitdem wie auch künftig direkt an Barbara Frei, CEO und Zone President von Schneider Electric in der DACH-Region. Vor seinem Wechsel zu dem Energiespezialisten war der Manager 16 Jahre in verschiedenen Positionen bei dem Mobilfunkanbieter Vodafone tätig, zuletzt als Head of Process House & Business Improvement im B2B-Bereich.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

»Bei uns heißt das Zauberwort Crossselling«
APC stellt neues Trainingskonzept vor
Geschäftsmodelle 4.0 für die Praxis

Verwandte Artikel

Schneider Electric

USV

ITK-Köpfe