Schwerpunkte

»Kicker Challenge«

Neue Runde für D-Links ViP+-Partneraktion

13. September 2018, 11:42 Uhr   |  Ulrike Garlet

Neue Runde für D-Links ViP+-Partneraktion
© D-Link

D-Links Kicker Challenge läuft bis Ende November

Mit der »Kicker Challenge« läutet D-Link die letzte Runde seiner diesjährigen ViP+-Partneraktion ein. Je nach Umsatz können sich Reseller attraktive Fußball-Prämien sichern.

Im 15. September gibt D-Link den Startschuss für seine letzte große ViP+-Partneraktion in diesem Jahr. Die Kampagne im Rahmen des Value in Partnership+-Programms läuft noch bis Ende November.

D-Link-Partner, die sich bereits für die Kampagne angemeldet haben, dürfen sich ab einem Umsatz von 2.000 Euro über das brandneue »FIFA19«-Spiel freuen. Bei mindestens 6.000 Euro gibt es eine »Playstation 4Pro«. Den D-Link Kickertisch für den nötigen Teamspirit können Partner ab einem Umsatz von 10.000 Euro ihr Eigen nennen. Weitere Informationen finden sich in den Spielregeln im ViP+-Partner Portal.

Fachhändler und Reseller, die noch nicht D-Link ViP+-Partner sind, können sich unter vipplus.dlink.com registrieren. Damit erhalten sie über das Portal direkt Zugriff auf exklusive ViP+-Informationen, Promotion-Aktionen, Service- sowie Support-Tools und vieles mehr. Über eine Aktionsseite im Partner Portal können sich Reseller zudem für die Teilnahme an der ViP+-Partneraktion anmelden.

Die Aktion läuft über die Distributoren Alltron, Also, Ingram Micro, Komsa, Secomp, Tarox und Tech Data.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

D-Link führt vierte Partnerstufe ein
D-Link baut Industrie-Switch-Serie aus
Einzelne Geräte statt volle Vernetzung im Smart Home

Verwandte Artikel

D-Link

Händler-Aktionen

Wireless-LAN