Schwerpunkte

Trendnet

Neue »Greennet«-Technologie für KMUs

31. März 2020, 06:00 Uhr   |  Natalie Lauer | Kommentar(e)

Neue »Greennet«-Technologie für KMUs
© TRENDnet

Der neue 8-Port Gigabit PoE+ Switch TPE-TG44g ist das neue Mitglied der »Greennet«-Technologie-Familie.

Trendnet bringt mit dem lautlosen 8-Port Gigabit PoE+ Switch TPE-TG44g eine neue Lösung auf den Markt, die besonders wenig Strom verbraucht.

Die Forderung nach Klimaschutz, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit durchdringt alle Bereiche des Unternehmensalltags. Auch der US-amerikanische Netzwerkexperte Trendnet hat sich diesem Zeitgeist verschrieben und entwickelt grüne Netzwerkgeräte, die sich durch einen niedrigen Energieverbrauch auszeichnen. Die in diesem Zuge entstandene »Greennet«-Technologie wartet nun mit einer neuen Lösung für KMUs auf, dem 8-Port Gigabit PoE+ Switch TPE-TG44g. Ihr Stromverbrauch ist besonders gering – insbesondere wenn  der Switch inaktiv ist. Da die Übertragung von Daten und Strom über bereits vorhandene Ethernet-Kabel erfolgt, drosselt der TPE-TG44g sowohl Ausrüstungs- als auch Installationskosten.

Der unmanaged Switch trumpft neben vier Gigabit PoE+ zusätzlich mit vier Gigabit nicht-PoE Ports auf. Der 8-Port Gigabit PoE+ Switch reduziert Netzwerkengpässe mit einer Gesamtschaltkapazität von 16 Gbit/s. Der PoE+ Standard liefert bis zu 30 Watt Strom je Port für Geräte wie hochleistungsfähige Wireless Access Points, Schwenk- / Neige- / Zoom-Internetkameras (PTZ) und VoIP-Telefonanlagen. Automatische Erkennungstechnologie liefert 30 Watt an 802.3at PoE+ Geräte, 15,4 Watt an 802.3af PoE-Geräte und ausschließlich Daten an nicht-PoE Geräte. Eine PoE-Gesamtleistung von 61,6 Watt unterstützt bis zu vier Power over Ethernet-Geräte.

Darüber hinaus prüft der Switch beim Anschließen von Netzwerkgeräten diese auf ihre PoE-Kompatibilität und versorgt sie mit Strom. Zugunsten einer effizienten Fehlersuche wird der Gerätestatus mittels DLED-Leuchten angezeigt.

Der 8-Port Gigabit PoE+ Switch TPE-TG44g besitzt ein robustes und kompaktes Metallgehäuse. PoE+-, PoE- und nicht-PoE-Geräte können dort zügig an das Netzwerk angeschlossen werden. Das lüfterlose Design ermöglicht einen lautlosen Betrieb, weshalb sich der  TPE-TG44g auch zum Einsatz in ruhigen Umgebungen eignet.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Trendnet, CRN

Netzwerk-Infrastruktur

CRN